Genießen mit Kerrygold!

1. 2. Kartoffeln schälen, waschen, würfeln und in kochendem Salzwas- ser garen. Abgießen und durch die Presse drücken. Kerrygold extra, gesalzen, 1 TL Thymian, Sahne und Eigelb untermischen, sal- zen und pfeffern. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken, Karotten schä- len und raspeln. Zwiebeln, Knoblauch und Hackfleisch mit 2 EL Butterschmalz anbraten. 1 TL Thymian, Möhren, Erbsen, Tomaten- mark, Rotwein und Brühe untermischen. Alles salzen, pfeffern und 15 Minuten köcheln lassen. Backofen auf 180 Grad (Ober- und Un- terhitze, Umluft 160 Grad) vorheizen, Auflaufformmit 1 EL Butter- schmalz einfetten. Hackfleisch, Kartoffelpüree und Cheddar über- einanderschichten und auf mittlerer Schiene 20 Minuten backen. 45 Minuten 20 Minuten 4 Personen Portion: 1.088 kcal; 54,8 g Eiweiß; 72 g Fett; 45,6 g Kohlenhydrate · 750 g Kartoffeln (mehligkochend) · 4 EL Kerrygold extra, gesalzen · 2 TL gehackte Thymianblättchen · 250 ml Sahne · 2 Eigelb (M) · Salz, Pfeffer · je 2 Zwiebeln und Knoblauchzehen · 2 Karotten · 3 EL Kerrygold Original Irisches Butterschmalz · 750 g Rinderhackfleisch Shepherd's Pie 30 · 200 g TK-Erbsen · 2 EL Tomatenmark · 100 ml Rotwein · 250 ml Gemüsebrühe · 100 g Kerrygold Original Irischer Cheddar, herzhaft, gerieben

RkJQdWJsaXNoZXIy NjQ3NDQ=