Himbeer-Smoothie-Bowl

4,2 Sterne Bewertung
1 Portionen
65 Min
mittel
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für eine Portion:

Für die Smoothie Bowl:

300 g Fruchtjoghurt nach Wahl
300 g Naturjoghurt
40 g Haferflocken
100 g frische Himbeeren
2 Bananen
1-2 TL Honig oder Agavendicksaft, optional
etwas frischen Zitronenabrieb

Für das Granola mit Butterschmalz

200 g Haferflocken, kernig
100 g Dinkelflocken
1/2 TL Zimt, gemahlen
1/4 TL Salz
50 g brauner Zucker
35 g Kerrygold Original Irisches Butterschmalz
100 g Honig
1 TL Vanilleextrakt
Optional
150 g Mandeln

Außerdem:

75 g frische Himbeeren
50 g frische Heidelbeeren
100 g Topping nach Belieben z.B. Knuspermüsli, Chia Samen, gehobelte Mandeln, gepuffter Quinoa,
Kakaonibs, frische Minze

So gelingt die Zubereitung der Himbeer-Smoothie-Bowl:

Für die Smoothie Bowl:

1. Haferflocken im Joghurt quellen lassen

Die Haferflocken zusammen mit dem Himbeer- und dem Naturjoghurt in eine Schüssel geben, verrühren und einige Minuten quellen lassen.

2. Zutaten pürieren

Anschließend die Bananen schälen, grob zerkleinern und zusammen mit der Joghurtmischung, den Himbeeren und dem Zitronenabrieb bis zur gewünschten Konsistenz pürieren.

3. Nach belieben etwas süßen

Die Smoothie Bowl nach Belieben mit etwas Honig oder Agavendicksaft süßen und in eine Schüssel geben.

4. Topping 

Als Topping frische Himbeeren sowie beispielsweise Knuspermüsli, Chia Samen, gehobelte Mandeln, gepufften Quinoa, Kakaonibs oder frische Minze darauf geben, mit etwas frischer Minze garnieren und servieren.

Für das selbstgemachte Granola:

5.  Zutaten vom vermengen 

Die Haferflocken zusammen mit den Dinkelflocken, dem Zucker, Zimt und Salz in eine große Schüssel geben und vermischen.

6. Ggfs. Mandeln hacken

Wer Mandeln im Granola haben möchte, diese grob hacken und mit zur Mischung geben.

7. Backofen vorheizen

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Zur Seite stellen.

8. Butterschmalz-Honig-Mischung zubereiten

In einem kleinen Topf den Honig zusammen mit dem Butterschmalz und dem Vanilleextrakt erwärmen bis alles geschmolzen ist Die Butterschmalz-Honig-Mischung zu den trockenen Zutaten geben und mithilfe eines Teigschabers gründlich vermischen.

9. Granola backen

Das Granola auf das vorbereitete Backblech geben, gleichmäßig verteilen und auf mittlerer Schiene für ca. 8-10 Minuten backen. Mit einem Pfannenwender alles gründlich vermischen, wieder gleichmäßig auf dem Backblech verteilen und weitere 8-10 Minuten backen.

10. Granola abkühlen lassen und verpacken

Das Granola aus dem Ofen nehmen und für mindestens 30 Minuten auf dem Blech abkühlen lassen. Anschließend in Stücke brechen und in einem luftdichten Gefäß aufbewahren.

Für das Topping:

11. Topping Ideen 

Neben dem selbstgemachten Granola als Topping frische Himbeeren sowie beispielsweise Chia Samen, gehobelte Mandeln, Kakaonibs oder frische Minze darauf geben.

Koch- /Backzeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 45 Minuten
Ruhezeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 95 Minuten

Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Avocadocreme
Zum Rezept
Feldsalat mit Tomaten und Garnelen
Zum Rezept
Knusprige Maisbällchen mit zweierlei Dips
Zum Rezept
Spinatlasagne mit Pinienkernen
Zum Rezept
Herzhafte Frühstücksbagels
Zum Rezept
Schnelle Frühstücksscones
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.