Genießen mit Kerrygold!

1. 2. Die Butter schmelzen und lauwarm abkühlen lassen. Mehl mit Hefe, Zucker, Vanillezucker, Salz, Zitronenschale, den aufgeschla- genen Eiern und 250 g geschmolzener Butter zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig abgedeckt an einem warmen, zugfreien Ort 1 Stunde gehen lassen. Waffeleisen vorheizen und die Flächen mit der restlichen ge- schmolzenen Butter einpinseln. Teig noch einmal verrühren, por- tionsweise in die Waffelform füllen und daraus nach und nach Waffeln ausbacken. Waffeln auf Teller verteilen, jede Portion mit 1 Kugel Vanilleeis, 1 EL Schmand und 2 Walnusskernen anrichten, mit je 1 EL Schokoladensoße und 1 TL Ahornsirup beträufeln und servieren. Schoko-Eiswaffeln 30 Minuten + 1 Stunde (Gehzeit) 4 Personen Portion: 1.142 kcal; 17,8 g Eiweiß; 79,4 g Fett; 88,8 g Kohlenhydrate · 300 g Kerrygold Original Irische Butter · 300 g Weizenmehl · 1 Tütchen Trockenhefe · 60 g Zucker · 1 EL Bourbon-Vanillezucker · 1 Prise Salz · 1 TL fein abgeriebene Bio-Zitronenschale · 3 Eier (M) 42 · 4 Kugeln Vanilleeis · 4 EL Schmand · 8 Walnusskerne · 4 EL Schokoladensoße · 4 TL Ahornsirup

RkJQdWJsaXNoZXIy NjQ3NDQ=