Genießen mit Kerrygold!

41 Lemon-Cheesecake 50 Min. + 2 ½ Stunden (Kühlzeit) 1 Stunde 4 Personen Portion: 517 kcal; 9,1 g Eiweiß; 32,2 g Fett; 46,3 g Kohlenhydrate · 160 g Kerrygold Original Irische Butter · 400 g Zucker · 4 TL fein abgeriebene Bio-Zitronenschale · 150 ml Zitronensaft · 4 Eier (M) · 130 g Vollkorn-Butterkekse · 60 g gemahlene Mandeln Auch köstlich: Cheesecake mal mit Limettenschale, Limetten- saft und Schoko-Keksen zubereiten! TIPP 3. 4. Butter weich werden lassen. Für das Lemon Curd 80 g Butter mit 150 g Zucker, Zitronenschale und Zitronensaft kurz aufkochen las- sen, vom Herd nehmen. Eier aufschlagen, 2 Eier in Eigelb und Ei- weiß trennen. Eier und Eigelb verquirlen, zur Zitronenmasse geben, alles bei kleiner Hitze unter Rühren eindicken lassen. Vom Herd nehmen, kurz weiterrühren und kalt stellen. Backofen auf 60 Grad (Ober- und Unterhitze, Umluft 40 Grad) vorheizen, Backblech mit Backpapier auslegen. Eiweiß mit 120 g Zucker steif schlagen. Masse als Tupfen auf das Blech spritzen und auf mittlerer Schiene 1 Stunde backen. Abkühlen lassen, ¾ der Baisertupfen zerbröseln. Springform (ø 24 cm) mit Backpapier aus- legen. Kekse in einem Gefrierbeutel mit den Handballen fein zer- kleinern. Keksbrösel mit Mandeln, 30 g Zucker und 80 g weicher Butter zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten. Keksmasse in die Form geben, gut andrücken, für 30 Minuten kalt stellen. 1. 2. Für die Creme Gelatine nach Packungsanweisung einweichen. 100 g Zucker, Vanillezucker und 100 ml Sahne 3-4 Minuten köcheln las- sen, vom Herd nehmen. Gelatine ausdrücken, mit 3-4 EL der lau- warmen Zucker-Mischung verrühren. Gelatine-Mix mit der rest- lichen Zucker-Sahne vermischen. Restliche Sahne steif schlagen, Frischkäse und Joghurt nach und nach unterrühren. Gelatine-Mas- se ebenfalls nach und nach untermischen. Himbeeren waschen und trocknen. Die Hälfte der Masse mit der Hälfte vom Lemon Curd verrühren, die zweite Hälfte mit den Himbeeren vermischen. Springform aus dem Kühlschrank nehmen. Lemon-Curd-Mix, Himbeer-Mix und Baiserbrösel abwechselnd auf den Keksboden geben. Alles noch einmal für 2 Stunden kalt stellen. Kuchen aus der Springform lösen, mit den restlichen Baisertupfen und Beeren dekorieren, mit dem restlichen Lemon Curd beträufeln und gleich servieren. · 9 Blatt weiße Gelatine · 1 Tütchen Bourbon- Vanillezucker · 300 ml Sahne · 200 g Frischkäse · 200 g Naturjoghurt, 3,5 % Fett · 200 g Himbeeren · gemischte Beeren für die Deko

RkJQdWJsaXNoZXIy NjQ3NDQ=