4 Klassiker im Raclette-Pfännchen

2,9 Sterne Bewertung
4 Portionen
75 Min
mittel
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 4 Portionen:

Für Chili con Carne:
300g Rinderhack
1 rote Zwiebel
100g Kidneybohnen
100g Mais (Konserve)
1 kleine Dose gehackte Tomaten
1 TL Tomatenmark
1 TL Kreuzkümmel gemahlen
2 TL Olivenöl
Salz und Pfeffer
Zucker
100ml Gemüsebrühe

Für Mac & Cheese:
150g Makkaroni
Salz
25g Kerrygold Original Irische Butter
1 EL Mehl
100ml Milch
50g Sahne
Pfeffer
0,25 TL Senf
0,25 TL Paprikapulver
50g Kerrygold Original Irischer Vintage Cheddar
50g Kerrygold Original Irischer Cheddar herzhaft

Für Käsespätzle:
200g fertige Spätzle aus dem Kühlregal
1 große Zwiebel
100g Kerrygold Original Irischer Vintage Cheddar
1 Prise Muskat
50g Kerrygold Original Irische Butter

Für Toast Hawaii:
150g gekochter Schinken
150g Ananas in Stücken
Rote Cocktailkirschen

Außerdem:
2 Pack. Kerrygold Original Irischer Vintage Cheddar
2 Pack. Kerrygold Original Irischer Cheddar herzhaft

So gelingt die Zubereitung der 4 Klassiker im Raclette-Pfännchen:

Chili con Carne:
1. Zwiebeln schneiden
Die Zwiebel schälen, halbieren und grob würfeln.

2. Bohnen und Mais abtropfen lassen
Bohnen in ein Sieb gießen, mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. Mais zu den Bohnen geben und ebenfalls abtropfen lassen.

3. Hackfleisch anbraten
Öl in einem Topf erhitzen. Hackfleisch darin 6 bis 8 Minuten krümelig anbraten.

4. Alles zusammen köcheln lassen
Tomatenmark darin anschwitzen. Zwiebel mit andünsten. Mit Tomaten und Brühe ablöschen, aufkochen lassen. Bohnen und Mais zugeben. Ca. 10 bis 15 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen.

5. Würzen
Mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Zucker abschmecken. In die Pfännchen geben.

Mac & Cheese:
1. Makkaroni kochen
Makkaroni nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser bissfest kochen.

2. Béchamel-Käsesauce zubereiten
Butter in einem Topf schmelzen und Mehl darüber sieben. Unter Rühren kurz anschwitzen lassen und Milch und Sahne langsam unter Rühren zugießen. Aufkochen und mit Salz und Pfeffer würzen und Senf und Paprikapulver unterrühren. Ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Käse in kleine Stückchen schneiden und nach und nach dazugeben, unter Rühren schmelzen lassen.

3. Béchamel-Käsesauce mit den Makkoroni vermischen
Makkaroni abgießen und mit der Béchamel-Käsesoße vermischen. Anschließend in die Pfännchen geben.

Käsespätzle:
1. Zwiebel schneiden und braten
Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. 20 g Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelringe darin goldbraun braten.

2. Spätzle mit den Käse anschwitzen
Spätzle zusammen mit dem klein geschnittenen Käse mit der restlichen Butter in einer Pfanne anschwitzen, bis der Käse geschmolzen ist. Spätzle in den Pfännchen verteilen und mit den Zwiebeln garnieren.

Toast Hawaii:
1. Schinken und Ananasstücke
Die Schinkenscheibe zusammenrollen. Ananasstücke und je 1 rote Cocktailkirsche in ein Pfännchen geben.

Überbacken der Klassiker
Je nach Belieben eine Scheibe Cheddar herzhaft oder Vintage Cheddar darüber geben.

Koch- /Backzeit: 35 Minuten
Arbeitszeit: 40 Minuten
Gesamtzeit: 75 Minuten

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Veggie Burger mit Tomatenmarmelade
Zum Rezept
Saftiger Steak Burger mit selbstgemachtem Ketchup
Zum Rezept
Fisch Burger mit Gin-Blitzmayonnaise
Zum Rezept
Gefüllte Ofenkartoffeln
Zum Rezept
Gefüllte Foccacia
Zum Rezept
Gegrillte Riesengarnelen am Spieß
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.

Jetzt 4 Klassiker im Raclette-Pfännchen bewerten!

2,9 Sterne Bewertung