Wissenswertes über Cheddar

Was ist Cheddar

Ursprünglich stammt der Cheddar Käse aus der englischen Grafschaft Somerset. Die Herstellung von Cheddar reicht bis ins 12. Jahrhundert und das Dorf Cheddar zurück. Heute gewinnt der Cheddar auch in Deutschland zunehmend an Beliebtheit. Beim Cheddar handelt es sich um einen Hartkäse, der aus Kuhmilch hergestellt wird. Er verfügt über einen Fettgehalt zwischen 45 % und 50 % Fett i.Tr. Cheddar ist in verschiedenen Reifegraden erhältlich, wodurch vor allem der Geschmack und die Konsistenz bestimmt werden. Er eignet sich, je nach Reifegrad, hervorragend zum Überbacken und schmeckt auch in Verbindung mit Obst. 

Die Herstellung von Cheddar 

Cheddar ist ein Hartkäse, aus Rohmilch oder pasteurisierter Kuhmilch hergestellt. Bei der Herstellung des Käses auch „Cheddaring“ genannt, wird die Kuhmilch mit Labenzym vermischt und solange erhitzt, bis sich Käsebruch gebildet hat. Der feste Käsebruch wird dann in Blöcke geschnitten und übereinander geschichtet. Durch den Druck des Gewichtes der oben aufliegenden Blöcke verliert der Bruch an Molke. Außerdem erhält der Cheddar dadurch eine geschmeidige und glatte Konsistenz. 

Die Bedeutung der Farbe von Cheddar 

Zu Beginn sind alle Cheddar Sorten hellgelb, da sie aus Kuhmilch hergestellt werden. Im 17. Jahrhundert begannen die Käsehersteller, dem Cheddar natürliche Farbstoffe wie Annatto beizumischen, um ihm eine einheitliche Farbe zu verleihen. Es gibt aber auch Sorten ohne Annatto. Diese haben dann meistens eine hellgelbe bis goldene Färbung. Der Kerrygold Cheddar erhält seine auffällige Farbe durch Zugabe des natürlichen Farbstoffs Beta-Carotin. 

Der Geschmack des Kerrygold Cheddars 

Wegen seiner unterschiedlichen Reifegrade bietet der Cheddar eine herrliche Geschmacksvielfalt. Je länger der Käse reift, desto fester wird die Konsistenz und desto kräftiger der Geschmack. Unsere würzige Variante ruht rund 4 Monate, hat eine leicht sahnige Konsistenz und schmeckt würzig. Mittelalter Cheddar von Kerrygold reift 6 Monate und schmeckt herzhaft und ist zart schmelzend. Der Vintage Cheddar dagegen reift mindestens 12 Monate und erhält durch seine extralange Reifung einen kräftigen und vollaromatischen Geschmack. Durch die lange Reifung ist der Cheddar laktosefrei (Laktosegehalt < 0,1%), daher können ihn selbst Menschen mit einer Milchzuckerunverträglichkeit in aller Regel bedenkenlos genießen. Cheddar lässt sich hervorragend mit diversen anderen Zutaten verfeinern, wie z.B. unser Kerrygold Cheddar Chili.

Die richtige Lagerung von Cheddar 

Die Aufbewahrung von Cheddar im Kühlschrank trägt dazu bei, dass er länger hält. So kann ungeöffneter Cheddar im Kühlschrank bis zu sechs Monate halten, und geöffnete Verpackungen können drei bis vier Wochen im Kühlschrank verbleiben. Alternativ kann der Käse auch in ein luftdichtes Gefäß umgefüllt oder in Frischhaltefolie gewickelt aufbewahrt werden. Damit der Cheddar sein volles Aroma entfalten kann, sollte er einige Minuten vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank herausgenommen werden. 

Wie schmeckt Cheddar am besten? 

Cheddar ist sowohl für die warme als auch die kalte Verwendung geeignet. Durch die salzig-würzige Note harmoniert der Käse auch hervorragend mit süßem Obst wie Trauben oder Pflaumen. Cheddar zerfließt bei Hitze nicht ganz so stark wie andere Käsesorten, daher ist er ideal zum Überbacken oder in der Zubereitung von hausgemachten Cheeseburgern. Er schmeckt auch einfach pur auf Brot oder zu Kräckern und Salat. 

Die Verwendung von Cheddar  

Cheddar lässt sich in vielen Rezept-Zubereitungen in der Küche verwenden. Er harmoniert geschmacklich hervorragend mit Crackern, Obst und Nüssen. Auch auf Brot oder in Salaten kommt der Käse zum Einsatz. Aufgrund seiner ausgezeichneten Schmelzeigenschaften eignet sich Cheddar wunderbar zum Überbacken oder als Topping für Suppen und Eintöpfe.   

Kerrygold Newsletter

Jetzt abonnieren, um regelmäßig Neuigkeiten rund um unsere Kerrygold Produkte, Aktionen & Rezepte zu erfahren!


*Pflichtfeld, bitte ausfüllen!
Einwilligung
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:


Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.