Gefüllte Foccacia

3,2 Sterne Bewertung
12 Portionen
110 Min
mittel
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 12 Portionen:

30g frische Hefe
1kg Mehl (Type 550)
1 TL Zucker
Salz
1 Zucchini (ca. 250g)
Je 1 rote und gelbe Paprikaschote
200g braune Champignons
1 kleine Fenchelknolle
8 Stiele Thymian
1 Knoblauchzehe
4 EL Olivenöl
1 TL Fenchelsaat, gemörsert
2 EL Balsamico-Essig
Pfeffer aus der Mühle
100g Rucola Salat
150g getrocknete Tomaten in Öl
8 Scheiben Kerrygold Original Irischer Cheddar würzig
Grobes Meersalz und Chiliflocken zum Bestreuen
Mehl für die Arbeitsfläche
Backpapier

So wird gefüllte Foccacia zubereitet:

1. Teig vorbereiten
Hefe in 620 ml lauwarmes Wasser bröseln und darin auflösen. Mehl mit Zucker und 3 TL Salz in die Schüssel der Küchenmaschine geben, Hefemischung zugießen und mit den Knethaken der Küchenmaschine ca. 5 Minuten zu einem glatten, elastischen Teig kneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 2 Stunden gehen lassen.

2. Gemüse braten
In der Zwischenzeit Zucchini putzen, waschen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und in ca. 3 cm breite Streifen schneiden. Pilze putzen und halbieren. Fenchel putzen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Thymian waschen, trockenschütteln, Blättchen abstreifen und hacken.

Vorbereitetes Gemüse mit 2 EL Öl auf der heißen Grillplatte oder in der Pfanne ca. 2 Minuten braten. Knoblauch, Fenchelsaat und Hälfte vom Thymian zugeben. Mit Essig ablöschen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüse beiseitestellen.

3. Salat zubereiten
Salat putzen, waschen, gut abtropfen lassen und grob hacken. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und kleinschneiden.

4. Fladen füllen und backen
Teig halbieren, eine Hälfte auf der bemehlten Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Teig mit 2 EL Öl beträufeln, Salat, Tomaten und Käsescheiben darauf gleichmäßig verteilen. Dabei ringsherum einen ca. 2 cm breiten Rand frei lassen.

Zweite Teighälfte ebenso ausrollen und auf den belegten Teig legen. Teigrand gut andrücken. Focaccia mit grobem Salz und Chiliflocken bestreuen und im vorgeheizten Backofen (200 Grad Ober-/ Unterhitze) ca. 20 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und mit dem gegrillten Gemüse anrichten.

Koch- /Backzeit: 25 Minuten
Arbeitszeit: 85 Minuten
Ruhezeit: 120 Minuten
Gesamtzeit: 230 Minuten

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Klassische Brownies (ohne Nüsse)
Zum Rezept
Apple Crumble mit Vanillesauce
Zum Rezept
Apfel-Streusel-Kuchen
Zum Rezept
Ameisenkuchen
Zum Rezept
Wickeltorte
Zum Rezept
Spargelcremesuppe mit Safran
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.

Jetzt Gefüllte Foccacia bewerten!

3,2 Sterne Bewertung