Steak Bites mit Grillgemüse

4,5 Sterne Bewertung
4 Portionen
25 Min
einfach
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 4 Portionen:

2-3 Rindersteaks, z. B. aus der Hüfte
3 Paprikaschoten nach Wahl
1/2 Bund Petersilie
75g Kerrygold Original Irische Knoblauch Butter
Salz
Pfeffer
Frische Kräuter

So gelingen die Steak Bites mit Grillgemüse:

1. Steak, Paprika und Petersilie in Streifen schneiden
Die Steaks in Stücke von etwa 3×3 cm schneiden. Die Paprikaschoten waschen, putzen und in Streifen schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.

2. Steak Bites auf dem Grill zubereiten
Die Steak Bites nun auf dem Grill zubereiten. Je nach Dicke und gewünschtem Gargrad kürzer oder länger grillen, dabei einmal umdrehen.

3. Paprika ebenfalls grillen
Die Paprikaschoten ebenfalls auf den Grill geben, falls nötig eine Grillschale verwenden.

4. Steak in Knoblauch Butter schwenken
Sobald die Steak Bites den gewünschten Gargrad erreicht haben, vom Grill nehmen, in eine Schüssel geben und 50 g Knoblauch Butter hinzugeben, schmelzen lassen und umrühren, dann mit Salz und Pfeffer würzen.

5. Paprikastreifen ebenfalls in Knoblauch Butter schwenken
Die Paprikastreifen in eine separate Schüssel geben, die restliche Knoblauch Butter hinzugeben, schmelzen lassen und anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.

6. Servieren
Die Paprikastreifen zusammen mit den Steak Bites auf einem Teller anrichten und mit frischen Kräutern garniert servieren.

Koch- /Backzeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 15 Minuten
Gesamtzeit: 25 Minuten

Jetzt Steak Bites mit Grillgemüse bewerten!

4,5 Sterne Bewertung

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Männi Burger
Zum Rezept
Next Generation Veggie Burger
Zum Rezept
Webo's Burger Dream
Zum Rezept
Honey Explosion Burger
Zum Rezept
Back to the roots Burger
Zum Rezept
Sloppy Joe Burger
Zum Rezept

Nanu! Warum so wenig Sterne?


Vielen Dank für deine ehrliche Bewertung. Natürlich hätten wir gerne mehr Sterne von dir bekommen. Deshalb wäre es toll, wenn du uns dabei hilfst, die Qualität der Rezepte zu verbessern. Verrätst du uns kurz, warum du nicht zufrieden warst? Du kannst gerne mehrere Antworten ankreuzen.