Spinatlasagne mit Pinienkernen

2,8 Sterne Bewertung
4 Portionen
90 Min
mittel
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 4 Portionen:

Für die Béchamel:
25g Kerrygold Original Irische Butter
15g Weizenmehl
400ml Vollmilch
300g Kerrygold Frisch & Cremig Räucherlachs
Salz
Pfeffer

Für die Lasagne:
750g TK Spinat
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
1 EL Kerrygold Original Irisches Butterschmalz
350g Lasagneblätter, getrocknet
Salz
Pfeffer

Außerdem:
200g Kerrygold Original Irischer Pizzakäse
100g Pinienkerne, geröstet
2 Stängel Dill

So wird Spinatlasagne mit Pinienkernen zubereitet:

1. Béchamelsauce vorbereiten
Die Butter in einen Topf geben und erhitzen. Sobald sie schäumt, das Mehl hinzugeben und unterrühren. Für 1 bis 2 Minuten andünsten und dabei rühren. Die Milch nun in einem dünnen Strahl und unter stetigem Rühren in den Topf geben.

Die Béchamel für 3 bis 5 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren. Nun den Frischkäse hinzugeben und unterrühren. Vom Herd nehmen.

2. Spinatmasse zubereiten
Den Spinat in einen Topf geben, 50 ml Wasser hinzugeben und bei mittlerer Hitze auftauen. Sobald der Spinat aufgetaut ist, in ein Sieb geben, das überschüssige Wasser ausdrücken und etwas abkühlen lassen.

Den Knoblauch schälen und fein hacken, die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Butterschmalz in einen Topf geben und erhitzen. Nun die Zwiebel darin glasig dünsten, den Knoblauch hinzugeben und weitere 1 bis 2 Minuten andünsten.

Den Spinat in den Topf geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zur Seite stellen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie duften und goldgelb sind.

3. Schichten der Lasagne
Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Auflaufform bereitstellen. Nun etwas Spinat in die Auflaufform geben und verteilen, Lasagneplatten darauf geben und darauf etwas Béchamel geben.

So weiter schichten, bis alles aufgebraucht ist. Mit Béchamel abschließen. Die Pinienkerne darauf verteilen und den Käse darüber geben.

4. Backen und anschließend etwas abkühlen lassen
Nun auf mittlerer Schiene für etwa 30 Minuten in den Backofen geben. Sobald die Nudeln weich sind, ist die Lasagne fertig. Aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten abkühlen lassen.

5. Garnieren und Servieren
Dann mit frischem Dill garniert servieren.

Koch- /Backzeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 60 Minuten
Gesamtzeit: 90 Minuten

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Veggie-Burger mit Tomatenmarmelade
Zum Rezept
Saftiger Steakburger mit selbstgemachtem Ketchup
Zum Rezept
Fischburger mit Gin-Blitzmayonnaise
Zum Rezept
Gefüllte Ofenkartoffeln
Zum Rezept
Gefüllte Foccacia
Zum Rezept
Gegrillte Riesengarnelen am Spieß
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.

Jetzt Spinatlasagne mit Pinienkernen bewerten!

2,8 Sterne Bewertung