Spaghetti mit Scampi in Butter-Weißweinsauce & Bruschetta

3,1 Sterne Bewertung
2 Portionen
100 Min
mittel
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 2 Portionen:

Für das Ciabatta:
430g Weizenmehl Type 550
50g Weizenvollkornmehl
335ml Wasser
15g Kerrygold Original Irische Butter
2,5g Hefe
10g Salz

Für die Spaghetti:
300g Spaghetti
2 Knoblauchzehen
2EL Olivenöl
250g küchenfertige Scampi
100ml trockener Weißwein
4EL Zitronensaft
2EL Kerrygold Original Irische Butter
Chiliflocken
Salz und Pfeffer

Für die Bruschetta-Tomaten:
3EL Olivenöl
500g Cherrytomaten
1 Knoblauchzehe
1 Handvoll Basilikum
Salz und Pfeffer
1EL Kerrygold Original Irisches Butterschmalz

So werden Spaghetti mit Scampi in Butter-Weißweinsauce & Bruschetta zubereitet:

Ciabatta für die Bruschetta:

Tipp: Im besten Fall den Teig am Abend vorher fertigstellen und über Nacht im Kühlschrank reifen lassen. Bei weniger Zeit Schritt 3 überspringen.

1. Teig zubereiten
Alle Zutaten für 12 bis 15 Minuten zu einem elastischen Teig kneten. Den Teig abgedeckt bei Raumtemperatur für 2 Stunden reifen lassen. Während dieser Zeit den Teig 3 Mal dehnen und falten. Dazu wird der Teig von allen 4 Seiten nacheinander langgezogen und zur Mitte gefaltet.

2. Nochmals über Nacht ruhen lassen
Den Teig nun über Nacht in einer Auflaufform abgedeckt im Kühlschrank reifen lassen.

3. Teig aus der Form holen
Den Teig sehr schonend aus der Form auf die bemehlte Arbeitsfläche stürzen und schonend auf ein Backblech setzen. Der Teig kann auch in 2 Hälften gebacken werden (2 x 250g Brot).

4. Ciabatta backen
Ofen auf 250 Grad vorheizen, das Ciabatta mit viel Dampf für 20 bis 25 Minuten backen.
TIPP: Der Dampf kann am besten erzeugt werden, indem man eine leere, metallene Auflaufform am Ofenboden mit vorheizt. Sobald der Ofen auf Temperatur und das Brot im Ofen ist, wird eine kleine Tasse Wasser in die heiße Form gekippt und der Ofen schnell geschlossen.

Spaghetti in Butter-Weißweinsauce:

1. Nudeln kochen
Pasta in reichlich Salzwasser al dente garen.

2. Scampi vorbereiten & braten
In der Zwischenzeit Knoblauch schälen und hacken. Scampi mit Küchenpapier trockentupfen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Scampi eine Minute anbraten – wenden.

3. Sauce zubereiten
Knoblauch, Weißwein und ordentlich Chiliflocken hinzufügen. Zwei Minuten einkochen lassen, dann von der Hitze nehmen.

4. Abbinden und abschmecken
Zitronensaft hinzufügen und Butter in der Sauce schmelzen. Die Butter bindet die Sauce und macht sie sämig. Gut mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Pasta anrichten
Nudeln hinzufügen und alles vermischen. Noch einmal mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken abschmecken. Servieren.

Bruschetta-Tomaten:

1. Tomaten fein würfeln
Tomaten waschen, trocknen und halbieren. Dann die Kerne mit einem kleinen Löffel herausholen und das Fruchtfleisch fein würfeln – dann die Tomatenstücke in eine Schale geben.

2. Gewürze hinzufügen
Knoblauch pressen, Basilikum in feine Streifen schneiden, etwas Salz und Pfeffer hinzufügen.

3. Vermischen und ziehen lassen
Mit dem Olivenöl vermischen und gut durchziehen lassen.

4. Ciabatta rösten
Das erkaltete Ciabatta in daumendicke Scheiben schneiden. Einen guten EL Butterschmalz in die Pfanne geben und die Brotscheiben darin von beiden Seiten anrösten.

5. Anrichten und Servieren
Tomatenmischung auf dem Ciabatta verteilen und zur Pasta servieren.

Koch- /Backzeit: 45 Minuten
Arbeitszeit: 55 Minuten
Ruhezeit: 120 Minuten
Gesamtzeit: 220 Minuten

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Herzhafte Dinkelbrötchen mit Organgen-Rosmarin-Butter
Zum Rezept
Brezel-Bowl mit selbstgemachten Laugen-Croutons
Zum Rezept
Klassische Brownies (ohne Nüsse)
Zum Rezept
Apple Crumble mit Vanillesauce
Zum Rezept
Apfel-Streusel-Kuchen
Zum Rezept
Ameisenkuchen
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.

Jetzt Spaghetti mit Scampi in Butter-Weißweinsauce & Bruschetta bewerten!

3,1 Sterne Bewertung