Sommerrollen mit zweierlei Dips

2,7 Sterne Bewertung
8 Portionen
40 Min
mittel
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 8 Portionen:

1 Bio-Limette
1 Packung (150g) Kerrygold Frischkäse Curry-Mango
1 EL Ahornsirup
Ca. 200g Möhren
Ca. 200g Salatgurke
Ca. 8 Stiele Koriander
1 kleine Knoblauchzehe
4 Blätter Reispapier (à 22 cm Ø)
200g Partygarnelen (vorgegart, ohne Schale)
100ml Sojasauce
1 EL geröstete Sesamsaat

So gelingen die Sommerrollen mit zweierlei Dips:

Limetten vorbereiten & Frischkäse hinzugeben:
Limette heiß waschen, Schale von einer Hälfte fein abreiben. Limette halbieren und Saft auspressen. Frischkäse mit Ahornsirup und Limettensaft glattrühren. Dip zugedeckt beiseitestellen.

Gemüse & Garnelen vorbereiten:
Möhren schälen. Gurke waschen, beides in ca. 5 cm lange, dünne Streifen schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Knoblauch schälen und fein hacken. Garnelen abtropfen lassen, mit Saft aus der zweiten Limettenhälfte, Limettenschale und Knoblauch marinieren.

1. Reispapier vorbereiten und befüllen
1 Blatt Reispapier für ein paar Sekunden in eine Schale mit warmem Wasser legen, herausnehmen und auf die Arbeitsfläche legen. Kurz warten, bis es flexibel ist, dann halbieren. Auf jede Hälfte mittig, nebeneinander 2 Garnelen, darauf etwas Koriander und dann ein paar Gurken- und Möhrenstreifen legen. Reispapier von einer langen Seite, dann von den beiden kurzen Seiten über die Füllung schlagen und fest zu einer Rolle aufrollen. Mit übrigem Reispapier und Zutaten insgesamt 8 Rollen herstellen.

2. Garnieren & anrichten
Sojasauce mit Sesam bestreuen. Sommerrollen mit beiden Dips anrichten.

Arbeitszeit: 40 Minuten

Jetzt Sommerrollen mit zweierlei Dips bewerten!

2,7 Sterne Bewertung

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Haselnuss-Zimt-Plätzchen
Zum Rezept
Schokoladen Spritzgebäck
Zum Rezept
Herz-Pancakes mit frischem Obst
Zum Rezept
Baumkuchenspitzen
Zum Rezept
Christstollen
Zum Rezept
Schoko-Zimt Cheesecake
Zum Rezept

Nanu! Warum so wenig Sterne?


Vielen Dank für deine ehrliche Bewertung. Natürlich hätten wir gerne mehr Sterne von dir bekommen. Deshalb wäre es toll, wenn du uns dabei hilfst, die Qualität der Rezepte zu verbessern. Verrätst du uns kurz, warum du nicht zufrieden warst? Du kannst gerne mehrere Antworten ankreuzen.