Satéspieße mit Erdnusssauce

3,2 Sterne Bewertung
8 Portionen
30 Min
einfach
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 8 Portionen:

Für die Spieße:
400g Hühnerbrustfilet
3 EL Sojasauce
1 EL Sesamöl
1 Stück Ingwer (etwa 2 cm)
1 Knoblauchzehe
50g Kokosmilch
1/2 TL rote Currypaste (mild oder scharf)

Für die Sauce:
350g Kokosmilch
2 EL Erdnusbutter, cremig
2-3 TL rote Currypaste
1 Prise Zucker
1 TL Kerrygold Original Irisches Butterschmalz
Salz

Außerdem:
2-3 EL Kerrygold Original Irisches Butterschmalz
Sesam
Kräuter

So gelingen die Satéspieße mit Erdnusssauce:

1. Hühnchenfleich schneiden und Marinade vorbereiten
Das Hühnchenfleisch in lange, etwa 1 cm breite Streifen schneiden. Dann die Sojasauce zusammen mit dem Sesamöl in eine Schüssel geben und verrühren. Den Ingwer schälen und fein reiben, den Knoblauch schälen und fein hacken.

Beides zusammen mit der Kokosmilch und der Currypaste zur Sojasauce in die Schüssel geben und zu einer Marinade verrühren. Das Fleisch in die Marinade geben, gründlich damit vermengen und anschließend für mind. 30 Minuten ziehen lassen.

2. Sauce zubereiten
Für die Sauce das Butterschmalz in einem kleinen Topf erhitzen, dann die Currypaste darin anschwitzen, bis sie duftet. Die Kokosmilch zusammen mit den restlichen Zutaten hinzugeben und verrühren. Bei mittlerer Hitze etwas köcheln lassen.

3. Spieße vorbereiten und anbraten
Das Hühnchenfleisch nun auf dünne Holzspieße stecken. Das Butterschmalz auf der Grillplatte des Raclettes erhitzen und die Spieße darauf in 5 bis 8 Minuten von allen Seiten goldgelb anbraten.

4. Servieren
Mit etwas Sesam bestreuen und mit frischen Kräutern garniert servieren.

Koch- /Backzeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Ruhezeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 60 Minuten

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Irish Scones mit Himbeer-Chia-Marmelade
Zum Rezept
Einfaches Kartoffelgratin mit Cheddar
Zum Rezept
Pastasotto mit gerösteten Tomaten
Zum Rezept
Pancakes aus dem Raclettepfännchen
Zum Rezept
Flammkuchen aus dem Raclettepfännchen
Zum Rezept
Brownies aus dem Raclettepfännchen
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.

Jetzt Satéspieße mit Erdnusssauce bewerten!

3,2 Sterne Bewertung