Reibekuchen mit pochiertem Ei und Feldsalat

2,9 Sterne Bewertung
8 Portionen
60 Min
mittel
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 8 Portionen:

1,2kg Kartoffeln, mehlig kochend
4-5 EL Kerrygold Original Irisches Butterschmalz
2 EL Mehl
2 Eier
1 Schalotte
Salz und Pfeffer
Eier, pochiert
Feldsalat
Bacon, optional
Chilipulver, optional
3 EL Essigessenz

So wird der Reibekuchen mit pochiertem Ei und Feldsalat zubereitet:

1. Kartoffeln und Schalotte vermengen
Kartoffeln schälen und reiben. Schalotte fein würfeln und mit der Kartoffelmasse vermengen. Eier, Mehl und eine Prise Salz hinzufügen und 20 Minuten stehen lassen.

2. Flüssigkeit abschütten
Flüssigkeit abschütten, Kartoffelmasse nochmals ausdrücken und Flüssigkeit erneut abschütten.

3. Kartoffelpuffer backen
Butterschmalz in Pfanne erhitzen und Kartoffelpuffer portionsweise backen. Anschließend auf einem Auskühlgitter ablegen, ggf. mit Küchenpapier etwas entfetten.

4. Eier pochieren
In einem Topf ca. 3 Liter Wasser mit 3 EL Essigessenz erhitzen. Kurz vor dem Kochen Herd abschalten und Wasser etwas runterkühlen lassen (80 Grad). Ein Ei in eine flache Tasse schlagen. Das Wasser mit einem Schneebesen umrühren, bis ein leichter Strudel entsteht.

Das Ei in die Mitte hineingleiten lassen und das Eiweiß mit einem Kochlöffel vorsichtig “einfangen” und um das Eigelb wickeln. Das geht fast von selber. Das Ei ca. 3 bis 4 Minuten im warmen Wasser garen lassen. Anschließend auf ein Küchentuch zum Abtropfen setzen.

5. Anrichten und Würzen
Kartoffelpuffer auf einem Teller anrichten, etwas Feldsalat (evtl. mit geröstetem Bacon) darauf geben und das pochierte Ei darauf setzen. Mit Salz und Pfeffer würzen und ggf. Chili oder Rühreigewürz verwenden.

Koch- /Backzeit: 35 Minuten
Arbeitszeit: 25 Minuten
Ruhezeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 80 Minuten

Kooperationspartner*in

Dieses Rezept wurde in Zusammenarbeit mit dem Blogger Oliver Quaas kreiert.

Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Avocadocreme
Zum Rezept
Feldsalat mit Tomaten und Garnelen
Zum Rezept
Knusprige Maisbällchen mit zweierlei Dips
Zum Rezept
Spinatlasagne mit Pinienkernen
Zum Rezept
Herzhafte Frühstücksbagels
Zum Rezept
Schnelle Frühstücksscones
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.