Raffinierter Kokos-Kirschkuchen

2,8 Sterne Bewertung
12 Portionen
80 Min
mittel
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 12 Portionen:

Für den Boden:
150g Mehl (Typ 405)
1 TL Backpulver
4 EL Kakao
250g Zucker
250g Kerrygold Original Irische Butter, zimmerwarm
6 Eier
2 Gläser Sauerkirschen
Kerrygold Original Irische Butter für das Blech

Für den Belag:
2 Becher Schmand (á 200g)
400ml Schlagsahne
1 ½ Pack. Paradiescreme Vanille
60g Kerrygold Original Irische Butter
4 EL Zucker

Für die Kokosstreusel:
100g Kokosraspeln
100g Kerrygold Original Irische Butter
100g Zucker

So wird der raffinierte Kokos-Kirschkuchen zubereitet:

1. Backofen vorheizen und Teig anrühren
Den Backofen auf Umluft 180 Grad (Elektro 160 Grad) vorheizen. Sauerkirschen gut abtropfen lassen. Mehl, Backpulver und Kakao in eine Rührschüssel geben und vermischen. Dann Zucker, in Stücke geschnittene Butter und Eier hinzufügen und zu einem glatten Teig verrühren.

2. Boden backen
Das Kuchenblech gut einfetten und den Teig darauf verteilen. Sauerkirschen gleichmäßig auf die Teigoberfläche geben. Den Boden 45 bis 55 Minuten im Ofen backen, dann herausnehmen und erkalten lassen.

3. Belag zubereiten
Schmand, Schlagsahne, Paradiescreme-Pulver und Zucker in eine Rührschüssel geben und verrühren. Die Masse dann auf den erkalteten Boden streichen.

4. Kokosstreusel darauf verteilen
Für die Streusel Kokosraspeln, in Stücke geschnittene Butter und Zucker gut verrühren und kurz erhitzen, bis die Butter zerlaufen ist. Die Masse abkühlen lassen und dann auf den Belag streuen.

Koch- /Backzeit: 50 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Kühlzeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 100 Minuten

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Klassische Brownies (ohne Nüsse)
Zum Rezept
Apple Crumble mit Vanillesauce
Zum Rezept
Apfel-Streusel-Kuchen
Zum Rezept
Ameisenkuchen
Zum Rezept
Wickeltorte
Zum Rezept
Spargelcremesuppe mit Safran
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.

Jetzt Raffinierter Kokos-Kirschkuchen bewerten!

2,8 Sterne Bewertung