Pulled Chicken Pizza

3,8 Sterne Bewertung
4 Portionen
150 Min
mittel
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 4 Portionen:

Für das Pulled Chicken:
400 g Hähnchenbrustfilet
1 rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1-2 EL schwarzen Pfeffer
200 ml gehackte Tomaten
450 ml Gemüsebrühe
2 EL Tomatenmark
2 EL Honig
1 TL Cayenne Pfeffer
1 TL Meersalz
2 EL Paprikapulver
1 EL Oregano
1 TL Thymian
1 TL Rosmarin
1 TL Curry

Für den Teig:
450 g Weizenmehl
25 g frische Hefe
1 EL Honig
250 ml lauwarmes Wasser
50 ml Olivenöl
1 Prise Salz

Für den Belag:
150 g Kerrygold Original Irischer Pizzakäse (gerieben)

Auf diese Weise glückt die Zubereitung der Pulled Chicken Pizza:

1. Hähnchen garen und für den Pizzabelag „pullen“
Hähnchen in etwas Öl in einer Ofenpfanne von allen Seiten scharf anbraten, herausnehmen. Zwiebeln in Ringe schneiden und in dem gleichen Öl anbraten, Knoblauch hinzugeben. Mit der Brühe ablöschen, Hähnchen hinzugeben. Restliche Zutaten mit den Tomaten vermengen und über das Hähnchen gießen. Abgedeckt in den Ofen geben und bei 190 °C Umluft ca. 80 Minuten köcheln lassen. Fleisch überprüfen. Wenn es auseinanderfällt, ist es fertig, sonst noch etwas weiter köcheln lassen. Fleisch auf ein Brett geben und mit zwei Gabeln „auseinander rupfen“.

2. Fleischsud aufkochen
Derweil den Sud aufkochen / reduzieren bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Etwas Sauce für den Teig beiseitestellen. Fleisch wieder hinzugeben und ziehen lassen.

3. Pizzateig zubereiten
Wasser, Hefe und Honig vermengen, kurz ruhen lassen. Nun die restlichen Zutaten hinzugeben und verkneten. Teig mindestens 60 Minuten ruhen lassen. In zwei Teile teilen und jeweils ausrollen.

4. Pizza belegen und backen
Ausgerollte Pizzateig mit der Sauce bestreichen. Mit dem Pulled Chicken belegen und mit Käse bestreuen. Auf dem vorgeheizten Blech im Ofen bei 220-250 °C Umluft ca. 10 Minuten backen.

Koch- /Backzeit: 110 Minuten
Arbeitszeit: 40 Minuten
Ruhezeit: 60 Minuten
Gesamtzeit: 210 Minuten

Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Avocadocreme
Zum Rezept
Feldsalat mit Tomaten und Garnelen
Zum Rezept
Knusprige Maisbällchen mit zweierlei Dips
Zum Rezept
Spinatlasagne mit Pinienkernen
Zum Rezept
Herzhafte Frühstücksbagels
Zum Rezept
Schnelle Frühstücksscones
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.