Paprika-Zwiebel-Flammkuchen mit Rucola

2,7 Sterne Bewertung
4 Portionen
55 Min
einfach
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 4 Portionen:

Für den Teig:
340g Weizenmehl Type 550
60g Olivenöl
140g Wasser
1/4 TL Salz

Für den Belag:
200g Kerrygold Frisch & Cremig Kirschpaprika
2 rote Paprika
2 rote Zwiebeln

Außerdem:
100g Rucola
60g Pinienkerne
2-3 EL Honig

So wird der Paprika-Zwiebel-Flammkuchen mit Rucola zubereitet:

1. Teig zubereiten
Für den Teig alle Zutaten in eine Schüssel geben und von Hand oder mithilfe der Küchenmaschine zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig abgedeckt zur Seite stellen. Den Backofen samt Blech auf 250 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.

2. Belag vorbereiten
Für den Belag die Paprika waschen, putzen und in 1 x 1 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Halbringe schneiden.

3. Teigstücke bilden, belegen und anschließend backen
Den Teig auf die Arbeitsfläche geben und in vier gleich große Stücke teilen. Das erste Teigstück auf der Arbeitsfläche so dünn wie möglich ausrollen. Auf ein Backpapier geben und dann mit Frischkäse Kirschpaprika bestreichen. Dabei rundherum einen Rand von etwa 1 cm lassen. Mit Zwiebeln und reichlich Paprika belegen und anschließend auf mittlerer Schiene etwa 8 bis 12 Minuten backen.

4. Garnieren und Servieren
Aus dem Ofen nehmen, mit Rucola und Pinienkernen bestreuen und mit Honig verfeinert servieren. Mit den restlichen Zutaten genauso verfahren.

Koch- /Backzeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 45 Minuten
Gesamtzeit: 55 Minuten

Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Blätterteigschnecken
Zum Rezept
Käsewaffeln mit Bacon
Zum Rezept
Spinat-Lachs-Rolle
Zum Rezept
Maple Curry Chicken Penne mit Frischkäse
Zum Rezept
Kohlrabi-Lauch-Suppe
Zum Rezept
Avocadocreme
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.