Orangenkuchen mit Grand Manier

2,8 Sterne Bewertung
20 Portionen
105 Min
mittel
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 20 Portionen:

Für den Teig:
200 g Kerrygold Original Irische Butter
200 g Zucker
500 g Mehl
4 Eier
150 ml Orangensaft (Saft von ca. 2 Orangen)
abgeriebene Schale von 3 Orangen
(oder 12 g Orangenschalenkonzentrat)
1 Prise Salz
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Backpulver


Für den Guss:

150 g Puderzucker
4,5 EL Grand Marnier

Kastenform 28 cm

So wird der Orangenkuchen mit Grand Manier zubereitet

1. Butter mit Zucker und Eiern verarbeiten
Butter schaumig rühren, Zucker und Eier abwechselnd hinzurühren. Die Masse solange rühren bis sich der Zucker aufgelöst hat.

2. Zutaten mit Orangensaft und Mehl vermengen
Salz, Vanillezucker und Orangenschale hinzugeben. Mehl und Orangensaft abwechselnd unterarbeiten, mit dem letzten Mehl das Backpulver hineinsieben.

3. Teig in Kastenform füllen und backen
Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen und im Backofen (Elektro 180 °C, Heißluft 160 °C) 80-90 Minuten auf der unteren Schiene backen. Kuchen erkalten lassen.

4. Guss herstellen
Grand Marnier und Puderzucker zu einem blickdichten, weißen, zarten Guß verrühren, den Kuchen damit bestreichen und hart werden lassen.

Koch- /Backzeit: 90 Minuten
Arbeitszeit: 15 Minuten
Ruhezeit: 10 Minuten
Gesamtzeit: 115 Minuten

Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Blätterteigschnecken
Zum Rezept
Käsewaffeln mit Bacon
Zum Rezept
Spinat-Lachs-Rolle
Zum Rezept
Maple Curry Chicken Penne mit Frischkäse
Zum Rezept
Kohlrabi-Lauch-Suppe
Zum Rezept
Avocadocreme
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.