Ofenkartoffel mit Cheddarkäse und Broccoli

2,8 Sterne Bewertung
1 Portionen
150 Min
mittel
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für eine Portion:

3-4 große Ofenkartoffeln, vorwiegend festkochend
100 g Kerrygold Original Irischer Cheddar, gerieben
2 Broccoli-Röschen pro Kartoffel
1-2 EL Schmand
2 EL Milch
1 EL Schnittlauch
1 TL Knoblauchpulver
1/2 TL frisch gemahlenen Pfeffer
1 Prise Salz
1 TL geräuchertes Paprikapulver
1 Prise Muskatnuss

 

So gelingt die Zubereitung der Ofenkartoffel mit Cheddarkäse und Broccoli:

1. Kartoffeln zubereiten 

Zunächst müssen die Kartoffeln zubereitet werden. Die Kartoffeln mit einer Gabel an allen Seiten einstechen und bei ungefähr 200 Grad für ca. 1 ½ Stunden im Pelletsmoker garen. Um zu testen ob die Kartoffeln gar sind, mit einem Zahnstocher oder einem Holzspieß einstechen, da die Garzeit von der Dicke der Kartoffeln abhängt.

2. Nachdem garen 

Fertig gegart, werden die Backkartoffeln mit einem Esslöffel ausgehöhlt und ungefähr 5 Millimeter sollten am Rand übriggelassen werden. In einer Schüssel das Innere der Kartoffeln aufbewahren.

3. Füllung zubereiten 

Nun wird die Füllung verändert. Den Schnittlauch klein hacken und Milch, Schmand sowie 2/3 des geriebenen Cheddar zur Kartoffelmasse hinzufügen. Die gekochten Broccoli-Röschen werden anschließend zerkleinert und untergemischt. Als Letztes alle Gewürze hinzufügen und ordentlich vermengen.

4. Ausgehüllte Kartoffel mit der Masse füllen 

Die ausgehöhlten Kartoffeln mit der Masse füllen und den übrig gebliebenen Cheddar drüberstreuen.

5. In den Ofen 

Die gefüllten Backkartoffeln wieder für ungefähr 20 Minuten Grillen bis der Käse geschmolzen ist.

6. Mit Schnittlauch granieren und servieren 

Mit ein wenig Schnittlauch garniert, kann die Ofenkartoffel mit der Broccoli-Cheddar Füllung serviert werden.

Koch- /Backzeit: 110 Minuten
Arbeitszeit: 40 Minuten
Gesamtzeit: 150 Minuten

Jetzt Ofenkartoffel mit Cheddarkäse und Broccoli bewerten!

2,8 Sterne Bewertung

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Kooperationspartner*in

Dieses Rezept wurde in Zusammenarbeit mit dem Blogger Oliver Quaas kreiert.

Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Whole Lotta Onion Burger
Zum Rezept
Smashed Potatoes mit Knoblauch Butter
Zum Rezept
French Toast mit Sahne und frischen Beeren
Zum Rezept
Ravioli in Salbei-Knoblauch Butter
Zum Rezept
Naanbrot mit Knoblauch Butter
Zum Rezept
Erdbeer-Brioche
Zum Rezept

Nanu! Warum so wenig Sterne?


Vielen Dank für deine ehrliche Bewertung. Natürlich hätten wir gerne mehr Sterne von dir bekommen. Deshalb wäre es toll, wenn du uns dabei hilfst, die Qualität der Rezepte zu verbessern. Verrätst du uns kurz, warum du nicht zufrieden warst? Du kannst gerne mehrere Antworten ankreuzen.