Mürbeteig-Häschen

3,2 Sterne Bewertung
10 Portionen
70 Min
einfach
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 10 Portionen:

Für den Teig:
250g Weizenmehl
100g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei (S oder M)
175g Kerrygold Original Irische Butter

Außerdem:
50g Puderzucker
2-3 TL Wasser
3 mm breite Satinbänder (optional)

So werden Mürbeteig-Häschen zubereitet:

1. Alle Zutaten zu Teig verkneten
Zunächst einmal alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und sie von Hand oder mit einer Küchenmaschine zu einer Teigmasse verkneten.

2. Teig in den Kühlschrank
Den gekneteten Teig in Frischhaltefolie einschlagen und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank kühlen lassen.

3. Backofen vorheizen
Nun den Backofen auf 180 Grad Ober-/ Unterhitze stellen und vorheizen lassen.

4. Teig ausrollen und Häschen ausstechen
Jetzt den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen. Mit einem Hasenausstecher nun die Kekse ausstechen.

5. Kekse auf Backblech legen und backen
Die ausgestochenen Kekse nun auf Backpapier auf ein Backblech legen. Auf mittlerer Schiene rund 10 Minuten backen lassen.

6. Zwischenzeitlich erneut Häschen ausstechen
Während das Backblech im Backofen ist, den restlichen Teig wieder verkneten, ausrollen und die nächsten Häschen ausstechen und für den Backvorgang vorbereiten.

7. Kekse abkühlen lassen
Herausgenommene Kekse auf einem Kuchengitter lagern und abkühlen lassen.

8. Abgekühlte Kekse verzieren
Für den Puschel, Puderzucker mit Wasser verrühren und einen relativ festen Guss herstellen. Den Guss nun in einen Spritz- oder Gefrierbeutel geben, eine Ecke abschneiden und die Kekse mit Puschel-Schwänzchen verzieren. Bei Bedarf noch Satinbänder auf Länge schneiden und als Schleife um den Hals binden.

Koch- /Backzeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 60 Minuten
Kühlzeit: 60 Minuten
Gesamtzeit: 130 Minuten

Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Blätterteigschnecken
Zum Rezept
Käsewaffeln mit Bacon
Zum Rezept
Spinat-Lachs-Rolle
Zum Rezept
Maple Curry Chicken Penne mit Frischkäse
Zum Rezept
Kohlrabi-Lauch-Suppe
Zum Rezept
Avocadocreme
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.