Mandala Cheesecake

2,9 Sterne Bewertung
12 Portionen
60 Min
mittel
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 12 Portionen:

Für den Boden:
150g Butterkekse
100g Kerrygold Original Irische Butter, geschmolzen

Für die Füllung:
425g Kerrygold Frisch & Cremig Natur
300g Joghurt (10%Fett)
100g Puderzucker
200g Schlagsahne
200g weiße Kuvertüre
5 Blatt Gelatine

Für die Deko:
125g Himbeeren
2 EL Zucker
2 EL Zitronensaft
1 TL Speisestärke

So wird der Mandala Cheesecake zubereitet:

Für den Boden:
1. Springform auslegen
Den Boden und die Seiten einer 20 cm Springform mit Backpapier auslegen.

2. Kekse zerkrümeln und mit Butter vermengeen
Die Butterkekse sehr fein zerkrümeln und anschließend mit der geschmolzenen Butter vermengen. Die Kekskrümel in die Springform geben und gleichmäßig festdrücken. In den Kühlschrank stellen.

Für die Deko:
3. Himbeeren pürieren, Speisestärke unterrühren und köcheln
Die Himbeeren zusammen mit dem Zitronensaft und dem Zucker in einen Messbecher geben und pürieren.

Anschließend die Speisestärke unterrühren und die Masse in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Zwei Minuten unter Rühren köcheln lassen, dann vom Herd nehmen und durch ein Sieb streichen, um die Kerne zu entfernen. Abkühlen lassen.

Für die Füllung:
4. Gelatine einweichen 
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

5. Frischkäse, Joghurt und Puderzucker verrühren
Den Frischkäse zusammen mit Joghurt und Puderzucker in eine Schüssel geben und kurz verrühren. Die Kuvertüre hacken und über dem Wasserbad schmelzen, dann abkühlen lassen.

6. Sahne steifschlagen, Kuvertüre unter Frischkäsemasse rühren
Die Sahne steifschlagen und zur Seite stellen. Sobald die Kuvertüre abgekühlt ist, unter die Frischkäsemasse rühren.

7. Gelatine erwärmen und zur Creme geben
Die Gelatine ausdrücken und in einem kleinen Topf erwärmen (keinesfalls kochen!). Sobald sie geschmolzen sind, 3 Esslöffel der Creme in den Topf mit der Gelatine geben und unterrühren. Nun die Gelatinemischung zur restlichen Creme geben und gründlich verrühren.

8. Schlagsahne unterheben
Die Schlagsahne unter die Creme heben und die Creme auf den vorbereiteten Boden streichen.

Für die Finalisierung:
9. Himbeermasse als Muster auf Cheesecake geben
Die Himbeermasse in einen Spritzbeutel geben, eine kleine Ecke abschneiden und Tupfer auf dem Cheesecake verteilen. Diese dann mit einem Zahnstocher zu einem schönen Muster verbinden.

10. Cheesecake fest werden lassen
Den Cheesecake in den Kühlschrank geben und für mind. 4 Stunden, besser über Nacht, fest werden lassen.

Koch- /Backzeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 50 Minuten
Kühlzeit: 240 Minuten
Gesamtzeit: 300 Minuten

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Quinoa Salat mit ofengerösteten Karotten
Zum Rezept
Steak mit Maiskolben und Gemüse
Zum Rezept
Maultaschenspieße
Zum Rezept
Süßkartoffel Soufflés
Zum Rezept
Kartoffelsuppe mit Garnelen
Zum Rezept
Bohnenbuletten mit Joghurt-Frischkäse-Dip
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.

Jetzt Mandala Cheesecake bewerten!

2,9 Sterne Bewertung