Lasagne mit Cheddar

3,3 Sterne Bewertung
6 Portionen
140 Min
mittel
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 6 Portionen:

Für die Bechamelsauce:
60g Kerrygold Original Irische Butter und etwas mehr zum Fetten der Form
60g Mehl
225ml Milch
Salz
Muskat
1 Lorbeerblatt
1-2 Tl Zitronensaft

Bolognese:
600g Rinderhackfleisch
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
150g Möhre
3 Stangen Staudensellerie
120ml Rotwein
800g geschälte Tomaten (a.d.Dose)
Salz
Pfeffer
Zucker
1 Tl Oregano (getrocknet)

Außerdem:
12 Lasagne-Teigplatten
200g Kerrygold Original Irischer Cheddar gerieben
150g Kerrygold Original Irische Pasta Flakes

So gelingt die Zubereitung der Lasagne mit Cheddar:

1. Bechamelsauce zubereiten
Für die Bechamelsauce Butter in einem Topf schmelzen. Mehl mit einem Schneebesen einrühren. Nach und nach die Milch einrühren und unter Rühren aufkochen. Mit Salz und Muskat würzen, Lorbeerblatt zugeben. Bei mittlerer Hitze 20 bis 25 Minuten unter Rühren einkochen lassen. Mit Zitronensaft abschmecken. Die Sauce abkühlen lassen.

2. Bolognese einkochen
Für die Bolognese Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Gemüse putzen bzw. schälen und fein würfeln. 2 El Öl in einem weiten Topf erhitzen und das Hackfleisch krümelig und hellbraun anbraten. Zwiebeln, Knoblauch, Gemüse zugeben und 2 Minuten mitbraten. Tomatenmark einrühren und kurz rösten. Mit Rotwein ablöschen und einkochen lassen. Tomaten zugeben, mit 250 ml Wasser auffüllen und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker und Oregano würzen. Offen 45 Minuten bei mittlerer Hitze dicklich einkochen lassen.

3. Lasagne in Auflaufform schichten
Eine Auflaufform (20 cm x 30 cm, mit hohem Rand) mit etwas Butter fetten. Etwas Hacksauce in der Form verteilen. 3 Lasagneblätter darauflegen. Etwas Hacksauce, dann etwas Bechamelsauce auf den Blättern verteilen und mit wenig geriebenem Cheddar bestreuen. Die restlichen Zutaten ebenso einschichten. Letzte Schicht sollen Lasagneplatten und Bechamel sein. Mit Pasta Flakes und restlichem geriebenem Cheddar bestreuen.

4. Lasagne goldbraun backen
Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad auf der mittleren Schiene ca. 30 bis 40 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen, 5 Minuten ruhen lassen, dann servieren.

Nährwerte (pro Portion):
2306 kj/ 552 kcal.
31g Fett
40g Kohlenhydrate
22g Eiweiß

Koch- /Backzeit: 110 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 140 Minuten

Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Avocadocreme
Zum Rezept
Feldsalat mit Tomaten und Garnelen
Zum Rezept
Knusprige Maisbällchen mit zweierlei Dips
Zum Rezept
Spinatlasagne mit Pinienkernen
Zum Rezept
Herzhafte Frühstücksbagels
Zum Rezept
Schnelle Frühstücksscones
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.