Kräuterbutter-Baguette

2,9 Sterne Bewertung
4 Portionen
65 Min
einfach
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 4 Portionen:

1 Pack. Kerrygold Original Irische Kräuterbutter
1kg Weizenmehl, Typ 550
40g Salz
1 Würfel Hefe, frisch
520ml Wasser, lauwarm
25g Zuckerrübensirup
1 TL Zucker
20ml Weißweinessig
50ml Olivenöl

So gelingt die Zubereitung des Kräuterbutter-Baguettes:

1. Mehl und Salz verrühren 
Das Mehl mit dem Salz in einer Rührschüssel verrühren.

2. Hefe auflösen
In einer anderen Schüssel das lauwarme Wasser mit der Hefe, dem Zuckerrübensirup und dem Zucker verrühren, bis sich die Hefe vollständig aufgelöst hat.

3.  Hefewasser und Mehl vermengen und kneten
Das Hefewasser zum Mehl geben und langsam beginnen, zu kneten.

4. Essig und Öl dazugeben
Währenddessen den Weißweinessig und das Olivenöl ebenfalls dazu laufen lassen.

5. Teig kneten
Den Teig ca. 10 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit kneten.

6. Teig ruhen lassen
An einem warmen Ort, mit einem sauberen Küchentuch abgedeckt, den Teig, mit etwas Mehl bestreut, für 1 Stunde gehen lassen.

7. Arbeitsfläche bemehlen
Die Arbeitsfläche bemehlen, den Teig darauf geben und diesen in 2 teilen. Die Teigteile nicht erneut kneten.

8. Baguette falten
Nun den Teig jeweils von den Seiten her so falten, dass sich eine längliche Baguetteform daraus ergibt. Bitte aber nur noch falten – nicht kneten.

9. Baguetterohlinge gehen lassen im Ofen 
Die beiden Baguetterohlinge auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, mit etwas Mehl bestreuen, wieder mit dem Küchentuch abdecken und bei 30 Grad im Ofen für 30 Minuten gehen lassen.

10. Baguette backen
Nach dieser Zeit das Tuch abnehmen, mit einem scharfen Messer die Brote einmal längs einschneiden, das Blech wieder in den Ofen schieben und die Temperatur auf 220 Grad stellen (2. Schiene von unten).

11. Baguette mit Kräuterbutter befüllen und servieren 
Die Baguette aus dem Ofen nehmen und nun wie gelernt einschneiden. Jeder Schnitt bis ca. zur Hälfte der Brothöhe. Nun längliche Stücke der Kräuterbutter abschneiden. Diese dann in die vorbereiteten Schlitze im Brot stecken und das Kräuterbutter-Baguette frisch und heiß servieren.

Koch- /Backzeit: 45 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Ruhezeit: 60 Minuten
Gesamtzeit: 125 Minuten

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Kooperationspartner*in

Dieses Rezept wurde in Zusammenarbeit mit den Bloggern Torsten und Sascha Wett kreiert. Mehr Rezepte sind auf ihrem Blog zu finden.

Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Klassische Brownies (ohne Nüsse)
Zum Rezept
Apple Crumble mit Vanillesauce
Zum Rezept
Apfel-Streusel-Kuchen
Zum Rezept
Ameisenkuchen
Zum Rezept
Wickeltorte
Zum Rezept
Spargelcremesuppe mit Safran
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.

Jetzt Kräuterbutter-Baguette bewerten!

2,9 Sterne Bewertung