Knusprige Maisbällchen mit zweierlei Dips

2,8 Sterne Bewertung
4 Portionen
20 Min
einfach
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 4 Portionen:

1 reife Avocado (ca. 150g)
2 Packungen (à 150g) Kerrygold Frisch & Cremig Kräuter
400ml Buttermilch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
100g Kirschtomaten
1 kleine rote Zwiebel
½ Bund Schnittlauch
1 Packung (150g) Kerrygold Frisch & Cremig Rote Bete & Meerrettich
1 EL Zucker
2 EL Zitronensaft
200g Mehl (Type 405)
1 Päckchen Backpulver
250g Maisgrieß
2 Eier
50g geschmolzene Kerrygold Original Irische Butter
200g Kerrygold Original Irischer Cheddar gerieben
1 Liter Öl zum Frittieren

So werden knusprige Maisbällchen mit zweierlei Dips zubereitet:

1. Avocado-Dip vorbereiten
Für den Avocado-Dip Avocado am Kern entlang halbieren, Schale und Kern entfernen und Fruchtfleisch mit 150 g Frischkäse Kräuter und 200 ml Buttermilch fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zugedeckt beiseite stellen.

2. Rote Bete-Dip vorbereiten
Für den Rote Bete-Dip Tomaten putzen, waschen und fein würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden. Frischkäse Rote Bete & Meerrettich mit Zwiebeln, Schnittlauch, Tomaten, Zucker und Zitronensaft glattrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zugedeckt beiseite stellen.

3. Maisbällchen zubereiten
Für die Maisbällchen Mehl mit Backpulver, Maisgrieß und 1 TL Salz mischen. 150 g Frischkäse Kräuter, Eier und 200 ml Buttermilch verrühren, mit Butter und Cheddar zur Mehlmischung geben und zu einem glatten Teig vermengen.

4. Bällchen braten und anrichten
Öl in einem weiten Topf auf ca. 170 Grad erhitzen. Mit den Händen walnussgroße Bällchen formen und portionsweise im heißen Öl goldbraun frittieren. Fertige Maisbällchen kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen, dann mit den beiden Dips anrichten.

Arbeitszeit: 20 Minuten

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Brokkolisuppe mit Cheddar
Zum Rezept
Gemüsequiche mit Cheddar
Zum Rezept
Erbsensuppe mit grünen Erbsen und Frischkäse
Zum Rezept
Marmorkuchen mit Kirschen
Zum Rezept
Maulwurfkuchen
Zum Rezept
Russischer Zupfkuchen
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.

Jetzt Knusprige Maisbällchen mit zweierlei Dips bewerten!

2,8 Sterne Bewertung