Klassische Brownies (ohne Nüsse)

3,1 Sterne Bewertung
8 Portionen
45 Min
einfach
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 8 Portionen:

200g Zartbitterkuvertüre, gehackt
140g Kerrygold extra
150g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
3 Eier (M)
20g Kakaopulver, ungesüßt
100g Weizenmehl
1 Prise Salz

So werden die klassischen Brownies zubereitet:

1. Backofen vorheizen
Eine Backform von 20×20 cm mit Backpapier auslegen und zur Seite stellen. Den Backofen auf 180 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.

2. Schokolade schmelzen
Die Kuvertüre grob hacken und zusammen mit der Kerrygold extra in einen kleinen Topf geben. Bei mittlerer Stufe schmelzen, dann zur Seite stellen und etwas abkühlen lassen.

3. Eischnee aufschlagen
In der Zwischenzeit die Eier zusammen mit dem Zucker, dem Vanillezucker und einer Prise Salz in eine Schüssel geben und mithilfe des Handrührgeräts in 3 bis 5 Minuten weißschaumig aufschlagen.

4. Mehl sieben
Das Kakaopulver zum Mehl sieben und vermengen.

5. Alles zu Teig verrühren
Nun die Schokoladenmischung zusammen zur Eiermasse geben, die Mehlmischung ebenfalls hinzugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Dabei nur so lange rühren, bis sich alles verbunden hat.

6. Brownies backen
Den Teig in die vorbereitete Backform streichen und auf mittlerer Schiene 20 bis 25 Minuten backen (Stäbchenprobe). Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und anschließend in 9 etwa gleich große Stücke schneiden.

Koch- /Backzeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 25 Minuten
Gesamtzeit: 45 Minuten

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Kooperationspartner*in

Dieses Rezept wurde in Kooperation mit Janina Lechner vom Blog Kleines Kulinarium entwickelt.

Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Spinat-Räucherlachs-Pfännchen
Zum Rezept
Fisch mit Knusperhaube im Raclettepfännchen
Zum Rezept
Pizza Toast
Zum Rezept
Nacho Pfännchen (Raclette)
Zum Rezept
Tortilla Pizza
Zum Rezept
Moussaka aus dem Raclette
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.

Jetzt Klassische Brownies (ohne Nüsse) bewerten!

3,1 Sterne Bewertung