Kerrygold Käsekuchen mit Cranberries

2,9 Sterne Bewertung
10 Portionen
85 Min
einfach
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 10 Portionen:

Für den Teig:
150g Mehl
80g Kerrygold Original Irisches Butterschmalz
50g Zucker
1 Prise Salz
125g Cranberries getrocknet

Für die Füllung:
120g Kerrygold Original Irisches Butterschmalz
125g Sahne
90g Mehl
700g Magerquark
200g Zucker
1 Prise Salz
1 Abrieb einer Bio Zitrone
1 Mark einer Vanilleschote
5 Eier (M)

Für das Dekorieren:
Etwas Puderzucker

Außerdem:
1 Springform 24 cm
Etwas Fett für die Form

So wird der Kerrygold Käsekuchen mit Cranberries zubereitet:

1. Teig kneten, ausrollen und in der Springform auslegen
Die Springform fetten. Das Mehl sieben und eine Mulde in der Mitte machen. Butterschmalz, Zucker und Salz hinzugeben und rasch zu einem glatten Teig kneten.

Diesen zu einer flachen Kugel formen und für 20 Minuten kühl stellen. Den gekühlten Teig rund ausrollen und den Springformboden damit auslegen. Auf den Boden die Cranberries streuen.

2. Füllung zubereiten
Das Butterschmalz auflösen (erwärmen bis es flüssig ist, aber nicht heiß). Dann die Sahne schlagen. Das Mehl sieben und mit dem Quark, Zucker, Salz, Zitronenabrieb, Vanillemark und den Eiern glatt rühren.

Das Butterschmalz unterrühren und dann die Schlagsahne unterheben. Die Füllung in die Form geben und glatt streichen.

3. Kuchen backen
Bei 190 Grad für 20 Minuten anbacken und aus dem Ofen nehmen. Den Käsekuchen abkühlen lassen und für 35 bis 45 Minuten fertig backen.

Den Käsekuchen vollständig auskühlen lassen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Koch- /Backzeit: 65 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Kühlzeit: 20 Minuten
Ruhezeit: 10 Minuten
Gesamtzeit: 115 Minuten

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Herzhafte Dinkelbrötchen mit Organgen-Rosmarin-Butter
Zum Rezept
Brezel-Bowl mit selbstgemachten Laugen-Croutons
Zum Rezept
Klassische Brownies (ohne Nüsse)
Zum Rezept
Apple Crumble mit Vanillesauce
Zum Rezept
Apfel-Streusel-Kuchen
Zum Rezept
Ameisenkuchen
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.

Jetzt Kerrygold Käsekuchen mit Cranberries bewerten!

2,9 Sterne Bewertung