Herzhaft pikante Blätterteig Tarte mit Brokkoli, Käse & Walnüssen

3,8 Sterne Bewertung
4 Portionen
50 Min
einfach
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 4 Portionen:

Für die Tarte:
1
Rolle Fertigblätterteig aus dem Kühlregal
250 g Ricotta
150 g Kerrygold Frisch & Cremig Natur
100 g Kerrygold Original Irischer Pizzakäse
250 g Brokkoli
1/2 Bund Kräuter, z. B. Petersilie, Schnittlauch, Basilikum
1 Eigelb (M)
Salz
Pfeffer

Zum Servieren:
1 EL Honig
2-3 EL Walnüsse
Frische Kräuter
Pfeffer

So bereitest du die herzhaft pikante Blätterteig Tarte mit Brokkoli, Käse & Walnüssen zu:

1. Backofen vorheizen
Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein mit Backpapier ausgelegtes Blech zur Seite stellen.

2. Brokkoli kochen
In einem Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen. Währenddessen die Röschen des Brokkolis abtrennen und der Länge nach halbieren. Das Wasser reichlich salzen und die Brokkoliröschen darin 2 Minuten vorkochen. Anschließend abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.

3. Belag vorbereiten
Die Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Den Ricotta mit dem Frischkäse, dem Pizzakäse und den Kräutern in eine Schüssel geben und verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Blätterteig belegen
Den Blätterteig ausrollen und die Käsecreme darauf verstreichen. Dabei ringsherum einen Rand von 2-3 cm lassen. Die Brokkoli Röschen in die Käsecreme drücken.

5. Tarte backen
Den Rand der Tarte mit Eigelb bestreichen. Die Brokkoli Blätterteig Tarte auf mittlerer Schiene 22-27 Minuten backen. Der Rand sollte goldgelb sein. Die fertige Tarte mit etwas Honig, gehackten Walnüssen und frischen Kräutern garnieren und servieren.

Koch- /Backzeit: 25 Minuten
Arbeitszeit: 25 Minuten
Gesamtzeit: 50 Minuten

Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Avocadocreme
Zum Rezept
Feldsalat mit Tomaten und Garnelen
Zum Rezept
Knusprige Maisbällchen mit zweierlei Dips
Zum Rezept
Spinatlasagne mit Pinienkernen
Zum Rezept
Herzhafte Frühstücksbagels
Zum Rezept
Schnelle Frühstücksscones
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.