Halloween Kekse

3,1 Sterne Bewertung
1 Portionen
30 Min
mittel
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für eine Portion:

Mürbeteig für 25 Kekse:
400 g Mehl
200 g Kerrygold Original Irische Butter
200 g Zucker
1 Ei

Für die Dekoration:
250 g Puderzucker
250 g Fondant (orange)
50 g Fondant (gelb oder helles orange)
20 g Fondant (grün)
1 Eiweiß

Zusätzlich:
Ausstechform in Form eines Kürbis

So werden die Halloween Kekse zubereitet

1. Teig bearbeiten und kaltstellen
Die Zutaten für den Mürbeteig mit einem Knethaken gut vermengen und anschließend mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie geben und für ca. 60 Minuten im Kühlschrank kaltstellen.

2. Kekse ausstechen
Anschließend die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und den Teig ausrollen. 25 Kekse aus dem Teig stechen.

3. Fondant bearbeiten 
Das Fondant ebenfalls ausrollen und 25 Kürbisse ausstechen. Die Fondant Kürbisse auf die Kekskürbisse legen und leicht andrücken. Das gelbe oder hell orangene Fondant ausrollen und 50 mittelgroße Dreiecke ausstechen. Zusätzlich 25 kleine Dreiecke ausstecken. Außerdem 25 Münder ausschneiden. Außerdem 25 Stiele aus dem grünen Fondant formen. Augen, Nasen, Münder und Stiele auf den Keksen anordnen.

4. Zuckerguss herstellen und Kekse dekorieren
Zuletzt den Zuckerguss aus dem Eiweiß und 250 Puderzucker anrühren und in einen Spritzbeutel geben. Jeden Keks mit dem Zuckerguss umranden.

Arbeitszeit: 30 Minuten
Kühlzeit: 60 Minuten
Gesamtzeit: 90 Minuten

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Veggie-Burger mit Tomatenmarmelade
Zum Rezept
Saftiger Steakburger mit selbstgemachtem Ketchup
Zum Rezept
Fischburger mit Gin-Blitzmayonnaise
Zum Rezept
Gefüllte Ofenkartoffeln
Zum Rezept
Gefüllte Foccacia
Zum Rezept
Gegrillte Riesengarnelen am Spieß
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.

Jetzt Halloween Kekse bewerten!

3,1 Sterne Bewertung