Grießbrei mit Pfirsich-Himbeer-Kompott

2,9 Sterne Bewertung
4 Portionen
45 Min
einfach
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 4 Portionen:

Für den Grießbrei:
800ml Vollmilch
90g Weichweizengrieß
60g Zucker
1 Ei (M)
40g Kerrygold Original Irische Butter
1 TL Vanilleextrakt

Für das Pfirsich-Himbeer-Kompott:
3 Pfirsiche, reif
200g Himbeeren
40g Kerrygold Original Irische Butter
2 EL Zucker

Außerdem:
Gehobelte Mandeln, geröstet

So wird der Grießbrei mit Pfirsich-Himbeer-Kompott zubereitet:

1. Milch erhitzen, Grieß hinzufügen und köcheln lassen
Die Milch zusammen mit dem Zucker und dem Vanilleextrakt in einen Topf geben und aufkochen lassen. Dann unter Rühren den Grieß hinzugeben, nochmals aufkochen lassen und unter Rühren 1 Minute köcheln lassen. Den Herd ausschalten, den Topf vom Herd nehmen und abgedeckt etwa 10 bis 15 Minuten ruhen lassen.

2. Ei trennen und verarbeiten 
In der Zwischenzeit das Ei trennen und das Eiweiß aufschlagen. Zur Seite stellen.
Nun das Eigelb zusammen mit der Butter zum Grießbrei geben, unterrühren und so lange rühren, bis die Butter geschmolzen ist. Nun das geschlagene Eiweiß unterheben.

3. Kompott vorbereiten
Die Pfirsiche in dünne Schnitze schneiden. Die Butter in einer Pfanne zerlassen, den Zucker hinzugeben und schmelzen. Nun die Pfirsiche hinzugeben und auf mittlerer Stufe so lange dünsten, bis sie die gewünschte Konsistenz erreicht haben. Den Herd ausschalten und die Himbeeren unterrühren.

4. Grießbrei mit Kompott und Mandeln servieren
Zum Anrichten Grießbrei in eine Schüssel geben, etwas Kompott darauf geben und mit den gehobelten Mandeln garniert servieren.

Koch- /Backzeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 25 Minuten
Ruhezeit: 15 Minuten
Gesamtzeit: 60 Minuten

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Quinoa Salat mit ofengerösteten Karotten
Zum Rezept
Steak mit Maiskolben und Gemüse
Zum Rezept
Maultaschenspieße
Zum Rezept
Süßkartoffel Soufflés
Zum Rezept
Kartoffelsuppe mit Garnelen
Zum Rezept
Bohnenbuletten mit Joghurt-Frischkäse-Dip
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.

Jetzt Grießbrei mit Pfirsich-Himbeer-Kompott bewerten!

2,9 Sterne Bewertung