Gegrillte Riesengarnelen am Spieß

3,0 Sterne Bewertung
4 Portionen
60 Min
einfach
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 4 Portionen:

½ Päckchen Trockenhefe
1 TL flüssiger Honig
250g Weizenmehl (Type 550)
Salz
24 Garnelen (à ca. 40g)
1 Knoblauchzehe
4 EL Öl + Öl zum Braten
Saft und Schale von 1 Bio-Limette
Pfeffer aus der Mühle
1 große, reife Mango
1 grüne Paprikaschote
2 große, rote Chilischoten
1 rote Zwiebel
3 Lauchzwiebeln (à ca. 30g)
2 TL Fenchelsaat
4 Scheiben Kerrygold Original Irischer Cheddar Chili
Mehl für die Arbeitsfläche
8 Holzspieße (in Wasser eingeweicht)

So werden gegrillte Riesengarnelen am Spieß zubereitet:

1. Teig zubereiten
Für den Teig Hefe und Honig in 190 ml warmem Wasser auflösen. Mehl, ½ TL Salz in einer Schüssel mischen, Hefemischung zugießen und ca. 3 Minuten zu einem glatten, elastischen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.

2. Garnelen marinieren
Inzwischen Garnelen bis auf das Schwanzstück schälen, kalt abspülen und trockentupfen. Knoblauch fein hacken und in einer Schüssel mit 2 EL Öl, Hälfte Limettensaft und -schale verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Garnelen zugeben, darin marinieren und zugedeckt kalt stellen.

3. Mango Salsa zubereiten
Für die Salsa Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden und fein würfeln. Paprika und Chili halbieren, putzen, waschen und fein würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Geschnittene Zutaten mit 2 EL Öl, übrigen Limettensaft und -schale in einer Schüssel mischen. Mit Salz abschmecken. Salsa zugedeckt kalt stellen.

4. Teig zu Fladen ausrollen
Wenn der Teig sich vom Volumen etwa verdoppelt hat, diesen in 4 gleichgroße Stücke teilen und auf der bemehlten Arbeitsfläche ca. 0,5 cm dick zu ovalen Fladen ausrollen. Teigstücke mit etwas Wasser befeuchten, mit Fenchel bestreuen und etwas andrücken.

5. Garnelen grillen, Brot rösten und genießen!
Marinierte Garnelen auf Spieße stecken und auf dem heißen Grill oder in der Pfanne von beiden Seiten ca. 1 Minute grillen. Fladenbrote nacheinander mit je 4 EL Öl in der heißen Pfanne von beiden Seiten goldbraun rösten.

Auf die noch heißen Fladenbrote je eine Scheibe Käse legen. Garnelenspieße mit Salz würzen, mit Salsa und Fladenbroten anrichten. Nach Belieben scharfe Chilisoße dazu reichen.

Koch- /Backzeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 50 Minuten
Ruhezeit: 60 Minuten
Gesamtzeit: 120 Minuten

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Klassische Brownies (ohne Nüsse)
Zum Rezept
Apple Crumble mit Vanillesauce
Zum Rezept
Apfel-Streusel-Kuchen
Zum Rezept
Ameisenkuchen
Zum Rezept
Wickeltorte
Zum Rezept
Spargelcremesuppe mit Safran
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.

Jetzt Gegrillte Riesengarnelen am Spieß bewerten!

3,0 Sterne Bewertung