Gegrillte Maiskolben mit Kräuterbutter

2,9 Sterne Bewertung
3 Portionen
35 Min
einfach
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 3 Portionen:

2 Pk vorgegarte Maiskolben
1 Pk Kerrygold Original Irische Kräuterbutter
½ Bd. Petersilie
2 Limetten, geviertelt oder geachtelt
2 kleine, rote Chilischoten

So werden gegrillte Maiskolben mit Kräuterbutter zubereitet:

1. Maiskolben auspacken und grillen
Zunächst Maiskolben aus Verpackung nehmen und abtropfen. Nun trocken tupfen und die Maiskolben auf den heißen Grill legen. Maiskolben indirekt grillen, bis sie warm sind und etwas Farbe angenommen haben.

Alternativ: Maiskolben in beschichtete Pfanne geben und bei mittlerer Hitze in Butterschmalz anbraten) 

2. Petersilie und Chilischoten schneiden
Währenddessen die Petersilie und die Chilischoten fein hacken und die Kräuterbutter schmelzen.

3. Maiskolben mit Kräuterbutter bestreichen
Jetzt alle Maiskolben mit geschmolzener Kräuterbutter bestreichen und danach mit scharfem Messer in 3-4 Stücke zerschneiden.

4. Garnieren und servieren
Nun nur noch die Maiskolben mit Petersilie und Chili garnieren. Danach die Maiskolben mit Kräuterbutter und Limetten servieren.

Koch- /Backzeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 35 Minuten

Jetzt Gegrillte Maiskolben mit Kräuterbutter bewerten!

2,9 Sterne Bewertung

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Ravioli in Salbei-Knoblauch Butter
Zum Rezept
Erdbeer-Brioche
Zum Rezept
Knoblauch Butter Baguette
Zum Rezept
French Toast mit Sahne und frischen Beeren
Zum Rezept
Smashed Potatoes mit Knoblauch Butter
Zum Rezept
Steak Bites mit Grillgemüse
Zum Rezept

Nanu! Warum so wenig Sterne?


Vielen Dank für deine ehrliche Bewertung. Natürlich hätten wir gerne mehr Sterne von dir bekommen. Deshalb wäre es toll, wenn du uns dabei hilfst, die Qualität der Rezepte zu verbessern. Verrätst du uns kurz, warum du nicht zufrieden warst? Du kannst gerne mehrere Antworten ankreuzen.