Eton Mess No Bake Cheesecake

3,4 Sterne Bewertung
12 Portionen
105 Min
anspruchsvoll
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 12 Portionen:

Lemon Curd:
75 g Kerrygold Original Irische Butter
150 g Zucker
4 Zitronen (Abrieb und Saft)
3 kleine Eier
2 Eigelbe

Für den Boden:
130 g Vollkornbutterkekse
60 g gemahlene Mandeln
80 g Kerrygold Original Irische Butter
30 g Zucker

Für die Creme:
400 g Kerrygold Frisch & Cremig
100 g Zucker
300 ml Sahne
200 g Himbeeren
14 g Pulvergelatine oder (ca. 9 Blatt Gelatine)
2 Eiweiß
1 Prise Salz
Beeren gemischt zur Dekoration

So wird der Eton Mess No Bake Cheesecake zubereitet

1. Lemon Curd vorbereiten
Butter in einem Topf bei niedriger Temperatur schmelzen. Zucker, Zitronensaft und –abrieb vermengen und unter die geschmolzene Butter rühren, kurz aufkochen. Herdplatte herunterstellen. Topf von der Herdplatte nehmen. Eier und Eigelb verquirlen und unter ständigem Rühren in die Zitronenmasse rühren. Zurück auf die Herdplatte stellen und rühren bis die Masse sehr stark eindickt. Wenn die Masse nicht fester wird, die Herdplatte ganz leicht hochstellen. Wenn die Masse eindickt, Topf von der Herdplatte nehmen und weiterrühren. Masse in sterile Gläser füllen und verschließen, abkühlen lassen.

2. Baiser vorbereiten
Eiweiße in eine Schüssel geben und auf höchster Stufe verquirlen, dabei den Zucker und die Prise Salz einrieseln lassen. Steif schlagen. Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und Tupfen auf ein Backpapier geben. Im vorgeheizten Ofen bei 60°C 1 Stunde backen.

3. Boden vorbereiten
Vollkornbutterkekse fein mörsern oder mit der Küchenmaschine zerkleinern, gemahlene Mandeln und Zucker hinzugeben, gut verrühren. Weiche Butter untergeben, nochmals gut verrühren und die gesamte Masse in eine Springform geben und alles mit einem Löffel am Boden und etwas am Rand festdrücken.

4. Creme vorbereiten
Gelatine nach Packungsanweisung vorbereiten. Zucker, Vanillezucker und 100 ml Sahne in einen Topf geben und erhitzen. Masse solange köcheln lassen bis der Zucker vollkommen aufgelöst ist. Restliche Sahne steif schlagen, Frischkäse hinzugeben und cremig rühren. Gelatine-Masse einrühren. Die Hälfte der Masse mit der Hälfte Lemon Curd verrühren. Zu der anderen Hälfte 200 g Himbeeren geben. Abwechselnd Lemon Curd und Himbeer-Masse auf den Keksboden geben. Zwischendurch Baiser auf die Masse bröseln.

5. Kuchen kaltstellen und servieren
Nun den Kuchen für ca. 2 Stunden im Tiefkühlschrank durchkühlen lassen. Mit Beeren und dem restlichen Lemon Curd dekorieren.

Tipp: Kann auch als Eistorte serviert werden. Einfach im Tiefkühlschrank durchkühlen und 45 Minuten vor dem Servieren aus dem TK nehmen. Erst dann mit Lemon Curd begießen.

Koch- /Backzeit: 60 Minuten
Arbeitszeit: 45 Minuten
Kühlzeit: 120 Minuten
Gesamtzeit: 225 Minuten

Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Avocadocreme
Zum Rezept
Feldsalat mit Tomaten und Garnelen
Zum Rezept
Knusprige Maisbällchen mit zweierlei Dips
Zum Rezept
Spinatlasagne mit Pinienkernen
Zum Rezept
Herzhafte Frühstücksbagels
Zum Rezept
Schnelle Frühstücksscones
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.