Dinkelwraps mit Lachs

2,6 Sterne Bewertung
4 Portionen
30 Min
einfach
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 4 Portionen:

4 kleine Römersalatherzen (ca. 250g)
1 reife Mango (ca. 600g)
1 Bund Radieschen
8 Dinkelwraps (à ca. 20 cm Ø)
600g Lachsfilet ohne Haut
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1–2 EL Zitronensaft
3 EL Öl
1 Packung (150g) Kerrygold Frischkäse Curry-Mango
Folie oder feuchtes Geschirrtuch zum Abdecken
Evtl. Küchengarn zum Fixieren

So gelingen die Dinkelwraps mit Lachs:

1. Salat, Mango und Radieschen vorbereiten
Salat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden und fein würfeln. Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden.

2. Wraps braten
Wraps nacheinander von beiden Seiten in einer heißen Pfanne kurz rösten, herausnehmen und auf einen Teller abkühlen lassen. Direkt mit Folie abdecken, da sie sonst trocken werden und sich nicht mehr einrollen lassen.

3. Lachsfilet vorbereiten und braten
Lachsfilet trocken tupfen, in Würfel schneiden und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fischwürfel darin ringsherum ca. 3 Minuten goldbraun braten. Herausnehmen.

4. Wrap bestreichen, belegen und aufrollen
Einen Wrap mit etwas Frischkäse bestreichen, dann mit Salat, Mango, Radieschen und Lachs belegen und einrollen. Evtl. mit Küchengarn fixieren. Übrige Wraps ebenso mit bestreichen, belegen und aufrollen.

Tipp:
Alternativ können die Dinkelwraps auch einfach selbstgemacht werden:

1. Teig vorbereiten
250 g Dinkelmehl (Type 630) mit ½ TL Backpulver in einer Rührschüssel mischen. ½ TL Salz, 140 ml Wasser und 30 ml Öl zugeben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt ca. 15 Minuten ruhen lassen.

2. Teig in der Pfanne ausbacken
Teig in 8 gleichgroße Stücke teilen und auf einer mit Mehl ausgestreuten Arbeitsfläche zu runden Teigfladen ausrollen. Nacheinander von beiden Seiten in einer heißen Pfanne ausbacken.

Arbeitszeit: 30 Minuten

Jetzt Dinkelwraps mit Lachs bewerten!

2,6 Sterne Bewertung

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Whole Lotta Onion Burger
Zum Rezept
Smashed Potatoes mit Knoblauch Butter
Zum Rezept
French Toast mit Sahne und frischen Beeren
Zum Rezept
Ravioli in Salbei-Knoblauch Butter
Zum Rezept
Naanbrot mit Knoblauch Butter
Zum Rezept
Erdbeer-Brioche
Zum Rezept

Nanu! Warum so wenig Sterne?


Vielen Dank für deine ehrliche Bewertung. Natürlich hätten wir gerne mehr Sterne von dir bekommen. Deshalb wäre es toll, wenn du uns dabei hilfst, die Qualität der Rezepte zu verbessern. Verrätst du uns kurz, warum du nicht zufrieden warst? Du kannst gerne mehrere Antworten ankreuzen.