Dellmanns BBQ Cheddar Chili Cheese Burger

3,9 Sterne Bewertung
6 Portionen
100 Min
mittel
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 6 Portionen:

Für die Burgerbrötchen:
180g Milch (mind. 3,5% Fett)
40g Kerrygold Original Irische Butter
15g Zucker
½ Würfel frische Hefe
1 verquirltes Ei
5g Salz
150g Mehl Type 550
180g Mehl Type 550
Mohn oder Sesam nach Wahl zum Bestreuen der Brötchen

Für die Burgerpatties:
Je Patty ca. 150g Rinderhack
(frisch gewolfte Dry Aged Rinderbrust)
Salz
Pfeffer

Für die Balsamico Zwiebeln:
4 rote Zwiebeln
Etwas Kerrygold Original Irisches Butterschmalz
Salz
Schwarzer Pfeffer
2 EL brauner Zucker
80ml Balsamico-Essig

Für die Bacon Onion Rings:
1 Gemüsezwiebel
125g Bacon

Für die Chili Cheese Sauce:
75g fein gewürfelte frische milde oder scharfe Jalapeños
(Je nach Schärfeempfinden)
20g Kerrygold Original Irische Butter
3 TL Mehl (gehäuft)
125ml Milch
120g Kerrygold Original Irischer Cheddar gerieben
1 TL geräuchertes Paprikapulver
Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Außerdem:
BBQ Sauce nach Wahl
Rucola (gewaschen und abgetupft)

So wird Dellmanns BBQ Cheddar Chili Cheese Burger zubereitet:

1. Burgerbrötchen vorbereiten
Milch, Butter und Zucker in die Küchenmaschine geben. Nach dem Vermischen Hefe hinzugeben. Zwischenzeitlich das Ei aufschlagen und verquirlen. Anschließend Salz und die 150-Gramm-Portion Mehl in die Küchenmaschine geben.

Küchenmaschine auf 10 bis 15 Minuten Knetdauer einstellen. Zwischendurch 2/3 des verquirlten Eis während des Knetvorganges in den Teig geben und nach und nach mit einem Esslöffel die noch übrig gebliebene 180-Gramm-Portion Mehl untermischen.

Das nun noch übrige Drittel vom verquirlten Ei wird nachher gebraucht, um die Brötchen vorm Backen damit zu bestreichen.

2. Burgerpatties zubereiten
Das Fleisch gewolft kaufen oder selbst wolfen. Das Hackfleisch anschließend mit Salz und Pfeffer würzen und zu Patties formen.

3. Balsamico Zwiebeln einreduzieren
Zwiebeln schälen und in ca. 4 bis 5 mm breite Scheiben schneiden. Mit dem Butterschmalz anbraten und mit Salz, Pfeffer und braunem Zucker würzen. Anschließend den Balsamico Essig hinzu geben. Bei kleiner Flamme das Ganze ca. 40 Minuten einreduzieren.

4. Bacon Onion Rings braten
Gemüsezwiebel in Ringe schneiden und Bacon darum wickeln. Anschließend in einer Pfanne anbraten. Ca. 2 Ringe pro Burger.

5. Chili Cheese Sauce kochen
Jalapeños fein würfeln. Butter im Topf schmelzen und unter Rühren das Mehl anschwitzen. Die Milch unter ständigem Rühren hinzugeben, so dass keine Klümpchen entstehen. Ca. 5 Minuten einkochen und Jalapeños, Käse und Gewürze hinzugeben.

Noch einmal aufkochen lassen, damit der Mehlgeschmack verschwindet. Die Sauce sollte noch warm auf den Burger gegeben werden. Daher empfiehlt es sich, diese zuletzt zuzubereiten.

6. Burger belegen von unten nach oben
Untere Bun Hälfte, BBQ Sauce, Rucola, Bacon Onion Rings, Dry Aged Pattie, Chili Cheese Sauce, Balsamico Zwiebeln, obere Bunhälfte

Koch- /Backzeit: 55 Minuten
Arbeitszeit: 45 Minuten
Gesamtzeit: 100 Minuten

Kooperationspartner*in

Das Rezept hat Sebastian Scheifers im Rahmen der Kerrygold Cheddar-Burger-Challenge 2018 eingereicht und den 2.Platz belegt.

Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Avocadocreme
Zum Rezept
Feldsalat mit Tomaten und Garnelen
Zum Rezept
Knusprige Maisbällchen mit zweierlei Dips
Zum Rezept
Spinatlasagne mit Pinienkernen
Zum Rezept
Herzhafte Frühstücksbagels
Zum Rezept
Schnelle Frühstücksscones
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.