Cheddar-Burger mit Preiselbeer-Marmelade

2,9 Sterne Bewertung
6 Portionen
85 Min
mittel
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 6 Portionen:

Für die Buns:
325g Weizenmehl
50g Kerrygold Original Irische Butter, zimmerwarm
15g frische Hefe
125ml Milch
60ml Wasser
1 Eigelb (M oder L)
1 EL Zucker
1/2 TL Salz
1 Eigelb
1 TL Milch
2 EL Sesam

Für die Patties:
900g Rinderhackfleisch
Salz
Pfeffer

Außerdem:
6 EL Kerrygold Original Irisches Butterschmalz
6 EL Kerrygold Original Irische Butter
6-12 Blätter Salat
6 Scheiben Kerrygold Original Irischer Vintage Cheddar
6 EL Preiselbeer-Marmelade

So wird der Cheddar-Burger mit Preiselbeer-Marmelade zubereitet:

1. Teig vorbereiten
Für die Buns das Mehl in eine Schüssel geben. Die Milch zusammen mit dem Wasser in einen kleinen Topf geben und erwärmen. Den Zucker in die Milchmischung geben, die Hefe hineinkrümeln und unter Rühren auflösen.

2. Restliche Zutaten hinzugeben und Teig verkneten
Die Hefemischung nun zusammen mit der Butter, dem Eigelb sowie dem Salz zum Mehl geben und in 5 bis 10 Minuten zu einem leicht klebrigen Teig verkneten. Den Teig abgedeckt für 1 bis 2 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

3. Teig teilen
Den Teig anschließend nochmals kräftig durchkneten und in 6 gleich große Teile teilen. Die Teiglinge nun rundwirken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backpapier geben. Die Teiglinge flach drücken – sie sollten nur noch ca. 2 cm dick sein. Abgedeckt nochmals für 45 Minuten gehen lassen.

4. Buns bestreuen und backen
Den Backofen zwischenzeitlich auf 200 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen. Das Eigelb mit der Milch verquirlen. Die Burger Buns nun mit der Eigelbmischung bestreichen, den Sesam darauf verteilen und die Brötchen anschließend auf mittlerer Schiene für 20 bis 25 Minuten backen.

5. Patties formen
Für die Patties das Hackfleisch mit einer ordentlichen Prise Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben, gründlich verkneten und anschließend 6 gleich große Patties daraus formen. Die Patties sollten etwas größer als die Burger Buns sein.

6. Buns rösten
Die Burger Buns aufschneiden, pro Brötchen einen Esslöffel Butter in eine Pfanne geben und erhitzen. Die Buns dann mit der Schnittseite nach unten in der Butter rösten.

7. Patties braten
Pro Burger Patty einen Esslöffel Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und darin bei mittlerer bis starker Hitze braten. Nach dem Umdrehen die bereits gebratene Seite mit einer Scheibe Vintage Cheddar belegen und schmelzen lassen.

8. Burger belegen
Jedes Burger Brötchen jeweils mit etwas Salat, einem Patty und einem Esslöffel Preiselbeer-Marmelade belegen und servieren.

Koch- /Backzeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 55 Minuten
Ruhezeit: 135 Minuten
Gesamtzeit: 220 Minuten

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Quinoa Salat mit ofengerösteten Karotten
Zum Rezept
Steak mit Maiskolben und Gemüse
Zum Rezept
Maultaschenspieße
Zum Rezept
Süßkartoffel Soufflés
Zum Rezept
Kartoffelsuppe mit Garnelen
Zum Rezept
Bohnenbuletten mit Joghurt-Frischkäse-Dip
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.

Jetzt Cheddar-Burger mit Preiselbeer-Marmelade bewerten!

2,9 Sterne Bewertung