Burger mit Feigen-Chutney

3,3 Sterne Bewertung
6 Portionen
185 Min
mittel
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 6 Portionen:

Für die Buns:
370g Dinkelmehl
200g Buttermilch
120g Magerquark
1 Päckchen Trockenhefe
1 Prise Salz

Für das Feigen-Chutney:
3 frische Feigen
1 kleine rote Zwiebel
2 EL Olivenöl
2 EL brauner Zucker
3 EL dunkler Balsamico Essig
Salz und Pfeffer nach Belieben
1 Zweig Thymian Blättchen, gezupft

Für die Rindfleisch-Patties:
500g Rinderhack
Salz und Pfeffer nach Belieben

Außerdem:
Kerrygold Original Irischer Cheddar herzhaft
Bacon

Für die karamellisierten Zwiebeln:
1 kleine rote Zwiebel
2 EL Öl
1 ½ EL brauner Zucker
2 EL Balsamico Essig

Für die Rote-Bete-Chips:
1 Süßkartoffel
2 kleine Rote Bete
5-6 EL Öl
3-4 Zweige Thymian
Paprikapulver
Salz
Pfeffer

So werden die Burger mit Feigen-Chutney zubereitet:

1. Buns backen 
Das Dinkelmehl, die Trockenhefe und eine Prise Salz miteinander vermengen. Buttermilch und Magerquark zugeben und zu einem homogenen Teig kneten. Je nach Größe 6 bis 8 Buns daraus formen und im Ofen bei 210 Grad ca. 30 bis 35 Minuten backen.

2. Bacon und Rindfleisch-Patties braten
Eine Pfanne erhitzen und darin den Bacon knusprig braten. Anschließend das Hackfleisch weich und warm kneten, mit Salz und Pfeffer würzen, zu kleinen Patties formen und in der Pfanne braten. Kleiner Tipp: In der Pfanne erst den Bacon und dann im Fett die Patties braten.

3. Feigen-Chutney einkochen
Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in etwas Öl scharf ca. 2 bis 3 Minuten anschwitzen. 2 EL braunen Zucker zugeben und karamellisieren lassen. Die Feigen klein schneiden und zugeben. Thymian zufügen und mit Balsamico Essig ablöschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und bei schwacher Hitze ca. 35 Minuten köcheln lassen.

4. Zwiebeln karamellisieren
Die Zwiebel in feine Ringe hobeln und in etwas Öl kurz anschwitzen. Braunen Zucker zugeben und karamellisieren lassen. Mit Balsamico Essig ablöschen und kurz reduzieren. Darauf achten, dass die Zwiebeln nicht ganz durchgebraten sind, dann geben sie noch feinen, leicht süßlichen Geschmack ab.

5. Rote-Bete- und Süßkartoffel-Chips kross backen
Süßkartoffel und Rote Bete schälen und in feine Scheiben hobeln. Mit Öl vermischen und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und 3 bis 4 Stängel Thymian würzen. Bei 100 Grad ca. 60 Minuten backen. Je länger, desto krosser – je nach Geschmack.

6. Burger belegen
Die Patties mit einer Scheibe Cheddar belegen und kurz im Ofen schmelzen lassen. Am besten die Buns direkt mit dem Chutney bestreichen, dann etwas Salat, das überbackene Rindfleisch, die Zwiebeln und den Bacon auflegen.

Koch- /Backzeit: 160 Minuten
Arbeitszeit: 25 Minuten
Gesamtzeit: 185 Minuten

Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Avocadocreme
Zum Rezept
Feldsalat mit Tomaten und Garnelen
Zum Rezept
Knusprige Maisbällchen mit zweierlei Dips
Zum Rezept
Spinatlasagne mit Pinienkernen
Zum Rezept
Herzhafte Frühstücksbagels
Zum Rezept
Schnelle Frühstücksscones
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.