Bulgursalat mit Feigen und Halloumi

2,4 Sterne Bewertung
4 Portionen
30 Min
einfach
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 4 Portionen:

300g Bulgur
Salz
Evtl. Gemüsebrühe
2 Packungen (à 225g) Halloumi Grillkäse
1 ½ EL Currypulver
3 EL Öl
2 EL flüssiger Honig
Saft von 1 Limette
8 reife Feigen
1 Granatapfel
Je ½ Bund glatte Petersilie und Minze
1 Packung (150g) Kerrygold Frisch & Cremig Rote Bete & Meerrettich
150ml Fruchtsaft (z.B. Orange)
8 Holzspieße

So wird der Bulgursalat mit Feigen und Halloumi zubereitet:

1. Bulgur und Halloumi vorbereiten
Bulgur in reichlich Salzwasser oder Gemüsebrühe aufkochen und ca. 10 Minuten quellen lassen. Inzwischen Käse abtropfen lassen, in Würfel schneiden und auf 8 Spieße stecken. Bulgur abgießen, in einer Schüssel mit ½ EL Curry, 2 EL ÖL, 1 EL Honig und Limettensaft mischen und mit Salz abschmecken. Abkühlen lassen.

2. Toppings vorbereiten
Feigen waschen, abtropfen lassen und halbieren. Granatapfel halbieren, Kerne mit einem Esslöffel herausklopfen. Petersilie und Minze waschen, beides trocken schütteln und Blättchen grob hacken. Frischkäse mit 1 EL Curry, und Fruchtsaft glattrühren.

3. Feigen und Halloumi braten
1 EL Öl in einer großen (Grill-) Pfanne erhitzen und Feigen darin mit den Schnittflächen nach unten ca. 1 Minute braten. 1 EL Honig zugeben, kurz karamellisieren lassen und herausnehmen. Halloumi-Spieße in der heißen Pfanne ca. 4 Minuten unter Wenden braten.

4. Anrichten und Servieren
Herausnehmen und mit Bulgur, Feigen, Granatapfelkernen und Kräutern anrichten. Mit Frischkäse-Soße beträufeln.

Arbeitszeit: 30 Minuten

Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Avocadocreme
Zum Rezept
Feldsalat mit Tomaten und Garnelen
Zum Rezept
Knusprige Maisbällchen mit zweierlei Dips
Zum Rezept
Spinatlasagne mit Pinienkernen
Zum Rezept
Herzhafte Frühstücksbagels
Zum Rezept
Schnelle Frühstücksscones
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.