Bruschetta Pasta mit Balsamico Hühnchen

2,8 Sterne Bewertung
4 Portionen
45 Min
mittel
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 4 Portionen:

Für das Hühnchen:
2-3 Hühnerbrustfilets
4 EL Balsamico Essig
1 Knoblauchzehe
Salz

Für die Pasta:
400g Pasta nach Wahl
100g Kerrygold Original Irische Pasta Butter
1 rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen
300g Rispentomaten
200g Cherrytomaten
75g Rucola
1 EL Balsamico Essig
Salz
Pfeffer

Außerdem:
Butterschmalz
Kräuter nach Wahl

So wird Bruschetta Pasta mit Balsamico Hühnchen zubereitet:

1. Hühnerbrustfilets würzen und marinieren lassen
Für das Hühnchen den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Hühnerbrustfilets in einen Gefrierbeutel geben, den Essig und den Knoblauch hinzugeben und mit etwas Salz würzen. Den Beutel verschließen und alles gut miteinander vermengen. Nun für etwa 20 bis 30 Minuten marinieren lassen.

2. Zutaten für die Pasta vorbereiten
In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Knoblauch für die Pasta schälen und beides fein würfeln. Die Tomaten waschen. Die Rispentomaten in Würfel von etwa 2 x 2 cm schneiden, die Cherrytomaten halbieren. Den Rucola waschen und trocknen. Zur Seite stellen.

3. Pasta kochen
In einem Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen. Dann salzen und die Pasta darin al dente kochen.

4. Hühnerbrustfilets anbraten
Gleichzeitig etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Hühnerbrustfilets darin von beiden Seiten bei mittlerer Hitze anbraten. Dabei darauf achten, dass das Fleisch durch den Balsamico nicht zu dunkel wird.
Sobald das Hühnchen fertig ist, aus der Pfanne nehmen und warmhalten.

5. Zwiebel, Knoblauch und Tomaten dünsten
Die Pasta Butter in die Pfanne geben und zerlassen. Die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten, dann die Tomaten hinzugeben.

6. Pasta und Rucola hinzugeben und würzen
Sobald die Pasta al dente ist, abgießen und dabei etwas Kochwasser zurück behalten. Die Pasta in die Pfanne geben, den Rucola hinzugeben und alles miteinander verrühren. Mit Balsamico sowie Salz und Pfeffer abschmecken.

7. Pasta mit Hühnerfleisch und Kräutern anrichten
Zum Anrichten die Pasta in Teller geben, das Hühnerfleisch in Scheiben schneiden und darauf anrichten. Mit frischen Kräutern garnieren und servieren.

Koch- /Backzeit: 25 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 45 Minuten

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Herzhafte Dinkelbrötchen mit Organgen-Rosmarin-Butter
Zum Rezept
Brezel-Bowl mit selbstgemachten Laugen-Croutons
Zum Rezept
Klassische Brownies (ohne Nüsse)
Zum Rezept
Apple Crumble mit Vanillesauce
Zum Rezept
Apfel-Streusel-Kuchen
Zum Rezept
Ameisenkuchen
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.

Jetzt Bruschetta Pasta mit Balsamico Hühnchen bewerten!

2,8 Sterne Bewertung