Bohnenbuletten mit Joghurt-Frischkäse-Dip

2,7 Sterne Bewertung
3 Portionen
45 Min
einfach
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 3 Portionen:

Für die Bohnenbuletten:
1 Dose Kidneybohnen à 225g Abtropfgewicht
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
100g Kerrygold Original Irischer Cheddar, gerieben
75g Paniermehl
1 Ei (M)
25g Kerrygold Original Irische Kräuterbutter
1TL Paprikapulver edelsüß
1/2TL Paprikapulver rosenscharf
1/2TL Oregano
Salz
Pfeffer

Für den Frischkäse-Joghurt-Dip:
150g Kerrygold Frisch & Cremig Natur
75g Naturjoghurt
1 Knoblauchzehe
1EL Olivenöl
1 Prise Zitronenabrieb
Salz
Pfeffer
Sesam

Außerdem:
1EL Kerrygold Original Irisches Butterschmalz
75g Kerrygold Original Irische Kräuterbutter

So werden Bohnenbuletten mit Joghurt-Frischkäse-Dip zubereitet:

Für die Bohnenbuletten:
1. Kidneybohnen, Zwiebel und Knoblauch vorbereiten

Die Kidneybohnen abgießen und mit kaltem Wasser abspülen. Dann abtropfen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln.

2. Alle Zutaten vermengen
Die Bohnen zusammen mit der Zwiebel, dem Knoblauch, dem geriebenen Käse, Paniermehl, Ei, der Kräuterbutter und den Gewürzen in die Küchenmaschine geben und – je nach gewünschter Konsistenz – zu einer gröberen oder feineren, leicht klebrigen Masse hexeln. Falls nötig, nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Buletten formen
Aus der Bohnenmasse nun etwa 10 bis 12 gleich große Buletten formen.

4. Buletten anbraten
Das Butterschmalz mit der Kräuterbutter in eine Pfanne geben und auf mittlerer Stufe erhitzen. Die geformten Buletten nun von jeder Seite 3 bis 5 Minuten anbraten, bis sie goldgelb sind.

Für den Frischkäse-Joghurt-Dip:
5. Frischkäsemasse herstellen
In der Zwischenzeit den Frischkäse mit dem Joghurt verrühren, den Knoblauch schälen und fein reiben und zusammen mit etwas Zitronenabrieb, Salz und Pfeffer zur Frischkäsemasse geben.

6. Anrichten und Servieren
Zum Anrichten die fertigen Buletten auf einen Teller geben, den Joghurt-Frischkäse-Dip in eine Schüssel geben, das Öl darauf träufeln und mit Sesam garniert zu den Bohnenbuletten reichen.

Koch- /Backzeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 45 Minuten

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Irish Scones mit Himbeer-Chia-Marmelade
Zum Rezept
Einfaches Kartoffelgratin mit Cheddar
Zum Rezept
Satéspieße mit Erdnusssauce
Zum Rezept
Pastasotto mit gerösteten Tomaten
Zum Rezept
Pancakes aus dem Raclettepfännchen
Zum Rezept
Flammkuchen aus dem Raclettepfännchen
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.

Jetzt Bohnenbuletten mit Joghurt-Frischkäse-Dip bewerten!

2,7 Sterne Bewertung