Bienenstich mit Butter-Vanillecreme

3,1 Sterne Bewertung
8 Portionen
65 Min
einfach
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 8 Portionen:

Für den Teig:
400g Weizenmehl (Typ 405)
200ml Milch
1 Pck. Trockenhefe
40g Zucker
1 Ei
80g Kerrygold Original Irische Butter
1 Prise Salz
Backpapier 

Für den Krokant:
150g Kerrygold Original Irische Butter
150g Zucker
50ml Schlagsahne
200g Mandelplättchen

Für die Füllung:
70g Speisestärke
60g Zucker
1 Vanilleschote, das Mark davon
750ml Milch
150g Kerrygold Original Irische Butter

 

So gelingt die Zubereitung des Bienenstich mit Butter-Vanillecreme:

1. Hefeteig ansetzen und gehen lassen
Für den Hefeteig das Mehl in eine Schüssel sieben, die Milch lauwarm erwärmen. In die Mitte des Mehls eine Mulde drücken, Hefe, mit Milch und Zucker zu einem Vorteig verrühren.

Die Schüssel mit einem Küchentuch bedecken, den Teig an einem warmen Ort 10 Minuten gehen lassen. Die restlichen Zutaten zum Mehl geben, alles vermischen und ca. 10 Minuten kräftig schlagen. Den Teig mit Mehl bestreuen, die Schüssel wieder abdecken und nochmals 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Teigvolumen verdoppelt hat.

2. Backblech vorbereiten
Das Backblech mit Backpapier auslegen.

3. Mandelkrokant zubereiten und Kuchen backen
Für das Mandelkrokant, Butter, Zucker und Sahne erwärmen. Mandeln dazugeben und einmal aufkochen lassen. Den ausgerollten Hefeteig auf das Backblech (ca. 25 x 35 cm) legen und mit der Mandelmasse bestreichen. Den Kuchen 25 Minuten bei 180 Grad backen. Dann herausnehmen und auf einem Rost abkühlen lassen.

4. Butter-Vanillecreme herstellen
Die Speisestärke mit 200 ml der kalten Milch glattrühren. Die restliche Milch zusammen mit dem Zucker und dem Mark der Vanilleschote in einen Topf geben und aufkochen lassen. Die Stärkemischung unter Rühren zur heißen Milch geben. Nochmals aufkochen lassen und eine Minute köcheln lassen. Dabei stetig rühren.

Den Pudding von der Platte ziehen und die Butter unterrühren. Die Masse glattrühren und anschließend mit einer Frischhaltefolie auf der Oberfläche abdecken und vollständig abkühlen lassen. Die abgekühlte Creme mit einem Handrührgerät für einige Minuten aufschlagen.

5. Kuchen in Stücke schneiden und bestreichen
Den Kuchen vorsichtig in 8 Stücke teilen und diese waagerecht durchschneiden. Die Böden mit der Creme bestreichen und den Deckel aufsetzen.

Koch- /Backzeit: 35 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Ruhezeit: 40 Minuten
Gesamtzeit: 105 Minuten

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Herzhafte Dinkelbrötchen mit Organgen-Rosmarin-Butter
Zum Rezept
Brezel-Bowl mit selbstgemachten Laugen-Croutons
Zum Rezept
Klassische Brownies (ohne Nüsse)
Zum Rezept
Apple Crumble mit Vanillesauce
Zum Rezept
Apfel-Streusel-Kuchen
Zum Rezept
Ameisenkuchen
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.

Jetzt Bienenstich mit Butter-Vanillecreme bewerten!

3,1 Sterne Bewertung