Berliner Ballen/Krapfen

3,0 Sterne Bewertung
12 Portionen
55 Min
mittel
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 12 Portionen:

Für den Teig:
150ml lauwarme Milch
50ml lauwarmes Wasser
150g Naturjoghurt
1 Ei
60g + 1 EL weiches Kerrygold Original Irisches Butterschmalz
480-530g Weizenmehl (Type 550)
7g Trockhefe oder 25g frische Hefe
100g Zucker
2 EL Mehl
1 TL Meersalz

Außerdem:
200ml Marmelade
250g Puderzucker
Ca. 150g Kerrygold Original Irisches Butterschmalz
zum Frittieren und einen kleinen Topf
2-4 EL Milch
Zuckerstreusel und Gel-Lebensmittelfarbe nach Belieben

So werden die Berliner Ballen/Krapfen zubereitet:

1. Teig mit Zutaten verarbeiten
Lauwarme Milch mit lauwarmen Wasser, 2 EL Mehl, Zucker und Hefe mischen. Abgedeckt 15 Minuten ruhen lassen. Mehl in eine Schüssel geben, Salz hinzugeben und mit dem Butterschmalz mischen.

Das Hefegemisch hinzugeben. Joghurt und Ei auf die Masse geben und alles zu einem homogenen Teig verkneten.

2. Teig ruhen lassen
Mit 1 EL Butterschmalz den gekneteten Teig einreiben und 60 Minuten, bis sich der Teig verdoppelt hat, abgedeckt ruhen lassen.

3. Teig aufteilen und ruhen lassen
Teig nach der Ruhephase in 24 kleine oder 12 große Teile teilen. Jeweils zu einem Ball formen und leicht mit Mehl bestäuben, auf einem Blech nochmals 1 Stunde abgedeckt ruhen lassen.

4. Butterschmalz erhitzen
Derweil das Butterschmalz in einen schmalen Topf geben und erhitzen. Es sollte ca. 150 Grad (mittlere Hitze) heiß sein.

5. Teigbällchen backen
Nach der Ruhephase die Hefeteigbällchen einzeln vorsichtig in das heiße Butterschmalz geben und von jeder Seite ca. 2 bis 4 Minuten ausbacken (je nach Größe länger). Bällchen abkühlen lassen.

6. Füllung zubereiten und in Berliner geben
Die Marmelade cremig rühren und in einen Spritzbeutel mit langer Lochtülle geben. Marmelade nach Belieben in die Berliner geben.

7. Glasur vorbereiten
Puderzucker sieben und mit einem Schneebesen nach und nach die Milch einrühren, bis die Masse die gewünschte dickflüssige Konsistenz hat.

Gelfarbe nach Belieben einrühren. Je ca. 1 TL auf der Berlineroberfläche verteilen. Mit Streuseln bestreuen und aushärten lassen.

Koch- /Backzeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 40 Minuten
Ruhezeit: 135 Minuten
Gesamtzeit: 190 Minuten

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Quinoa Salat mit ofengerösteten Karotten
Zum Rezept
Steak mit Maiskolben und Gemüse
Zum Rezept
Maultaschenspieße
Zum Rezept
Süßkartoffel Soufflés
Zum Rezept
Kartoffelsuppe mit Garnelen
Zum Rezept
Bohnenbuletten mit Joghurt-Frischkäse-Dip
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.

Jetzt Berliner Ballen/Krapfen bewerten!

3,0 Sterne Bewertung