„Gesundes Pausenbrot"
Die Kerrygold Initiative für Kindergärten und Schulen

Etwa jedes fünfte Kind kommt in Deutschland ohne gefrühstückt zu haben in den Kindergarten, die Kita oder die Schule. Ein ausgewogenes Frühstück ist aber enorm wichtig für die Kinder, die sich während des bevorstehenden Unterrichts geistigen Herausforderungen stellen müssen.

Doch nicht nur die Konzentration wird durch die gesunde Mahlzeit am Morgen gestärkt, sie wappnet die Kinder außerdem mit Energie für die tägliche Bewegung.

Aus diesem Grund setzt Kerrygold schon seit Jahren die Aktion „Gesundes Pausenbrot“ um, bei der die Kinder mit viel Spaß und jeder Menge gesunder Lebensmittel lernen, ein reichhaltiges Pausenbrot, mit allem was dazu gehört, für sich zusammen zu stellen.

 

 

Was wir machen

An einem Termin Ihrer Wahl richten Sie ein ausgewogenes Frühstück in Ihrer Einrichtung aus. Kerrygold unterstützt Sie dabei mit Pausenbrotboxen, Rezepten, Ankündigungsplakaten und einem Lebensmittelgutschein für den Einkauf. Zudem werden engagierte Schulen am Schuljahresende prämiert. Weitere Informationen finden Sie im Flyer!

So können Sie mitmachen

Sie sind Lehrer oder Erzieher?

Dann melden Sie sich mit Ihrer Klasse oder Kindergruppe (bis zu 120 Kinder) an.
Klicken Sie auf den untenstehenden Button und
füllen Sie einfach das folgende Formular aus.

Aktion Gesundes Pausenbrot

Aktionen

Gestärkte Kinder

Geschmierte Pausenbrote

Antwort auf ihre Fragen

Wie läuft so ein Tag ab?

  • Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie Ihr Aktionspaket zu Ihrem Wunschtermin.
  • Mit dem Warengutschein können Sie Einkäufe erledigen.
    (Rezepte dazu finden Sie hier)
  • Am Aktionstag ist Kreativität gefragt, denn die Schüler sollen gemeinsam Brote schmieren, die auch in der Pause an andere Schüler verteilt werden können.
  • Die Aktion kann projektbezogen zum Thema der gesunden Ernährung im Unterricht integriert werden oder als Klassenfest umgesetzt werden.

FAQ

Sowohl als auch. Die Teilnehmerzahl legt jede Schule selbst fest. Das kann eine Klasse, eine Jahrgangsstufe oder die gesamte Schule sein. Die Anzahl der angemeldeten Kinder darf 120 allerdings nicht überschreiten.

Wenn Ihnen der Aktionstag gefallen hat, können Sie sich gerne für das nächste Schuljahr erneut für die Initiative „Gesundes Pausenbrot“ anmelden. Wir bitten aber um Verständnis, sollte das Aktionskontingent bereits ausgeschöpft sein.

Sie können selbst entscheiden, welche Produkte Sie einkaufen möchten, aber es wäre wünschenswert, wenn Sie Kerrygold dabei berücksichtigen würden. Unsere Produkte (Butter, Käse, Joghurt) eignen sich hervorragend für ein gesundes Frühstück. Generell sollten Sie bei Ihrem Einkauf Wert auf gesunde, frische und natürliche Lebensmittel legen.

Wir benötigen die Originalquittungen, damit wir diese an unsere Buchhaltung weitergeben können und die Aktion ordnungsgemäß verrechnen können

Leider nicht. Die Brotdosen stellen lediglich eine kleine Unterstützung für die an der Aktion beteiligten Schüler dar. Da die Teilnehmerzahlen von Schule zu Schule stark variieren, kann die Anzahl der Brotdosen nicht individuell angepasst werden. Wir hoffen, dass Sie dafür Verständnis haben.

Unsere Botschafter

Die Initiative "Gesundes Pausenbrot" wird immer wieder von prominenten Unterstützern aus ganz Deutschland begleitet. Neben Spitzenköchen wie Shane McMahon, Peter Maria Schnurr, Michael Kammermeier, Jan-Philipp Cleusters und Mirko Reh beteiligten sich auch zahlreiche Prominente aus Kultur und Sport an unserer Initiative.

Rezepte

Es lebe die Vielfalt!Gesunde Pausenbrote helfen, die Kinder fit für den Tag zu machen. Wir haben mit Hilfe unserer (Sterne)-Köche eine Reihe von Rezepten zusammengestellt, die für Kinder viel Abwechslung bieten. Wir wünschen bei der Auswahl viel Spaß.