Salz-Karamell-Keks

3,0 Sterne Bewertung
30 Portionen
50 Min
mittel
Bewerten
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für 30 Portionen:

Für den Teig:
150g Kerrygold Original Irische Butter, gesalzen
100g weiche Karamellbonbons, z.B. Muhmuhs
100g Walnusskerne
2 Eier (M)
120g heller Muscovadozucker
½ Tl Zimt
225g Dinkelmehl (Type 630)
½ Tl Backpulver

Für die Dekoration:
50g Zartbitter-Kuvertüre
50g dunkle Kuchenglasur

So gelingt die Zubereitung der Salz-Karamell-Kekse:

1. Butter erhitzen
Butter in Stücke schneiden, in einem Topf bei milder-mittlerer Hitze zerlassen und langsam bräunen, in eine Schüssel umfüllen und abkühlen lassen.

2. Bonbons würfeln und Walnüsse anrösten
Bonbons fein würfeln. Walnusskerne fein hacken, in einer Pfanne ohne Fett anrösten, auf einem Teller abkühlen lassen.

3. Backofen vorheizen
Den Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen.

4. Eier, Muscovadozucker und Zimt schaumig rühren
Eier, Muscovadozucker und Zimt mit den Quirlen des Handrührers 3 Minuten sehr cremig rühren.

5. Zutaten verrühren 
Abgekühlte Butter zugeben und weitere 2 Minuten rühren. Mehl und Backpulver mischen und auf langsamer Stufe unterrühren.

6. Walnüsse und Karamellbonbons unterheben
Walnüsse und Karamellbonbons mit einem Spatel unterheben.

7. Kekse ausstechen 
Mit einem Eisportionierer oder Löffel walnussgroße Kugeln abstechen, mit Abstand auf 2 Bleche mit Backpapier setzen und etwas flach drücken.

8. Kekse backen
Bleche nacheinander im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 10 bis 12 Minuten backen. Auf den Blechen auf Gittern abkühlen lassen.

9. Kekse dekorieren
Für die Dekoration die Kuvertüre und Kuchenglasur fein hacken, gemischt in einer Metallschüssel über einem heißen Wasserbad zerlassen. Kuvertüremischung mit einem Löffel in Streifen über den Keksen verteilen und fest werden lassen.

Nährwerte (pro Portion):
Ca. 585 kj/ 139 kcal.
8g Fett
13g Kohlenhydrate
2g Eiweiß

Koch- /Backzeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 50 Minuten

Jetzt Salz-Karamell-Keks bewerten!

3,0 Sterne Bewertung

Bewertungen

Du hast unser Rezept bereits probiert?
Dann verrate uns doch gerne wie es dir geschmeckt hat.


Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Whole Lotta Onion Burger
Zum Rezept
Smashed Potatoes mit Knoblauch Butter
Zum Rezept
French Toast mit Sahne und frischen Beeren
Zum Rezept
Ravioli in Salbei-Knoblauch Butter
Zum Rezept
Naanbrot mit Knoblauch Butter
Zum Rezept
Erdbeer-Brioche
Zum Rezept

Nanu! Warum so wenig Sterne?


Vielen Dank für deine ehrliche Bewertung. Natürlich hätten wir gerne mehr Sterne von dir bekommen. Deshalb wäre es toll, wenn du uns dabei hilfst, die Qualität der Rezepte zu verbessern. Verrätst du uns kurz, warum du nicht zufrieden warst? Du kannst gerne mehrere Antworten ankreuzen.