Teilnahme­bedingungen „Gewinnspiel Irlandreise“ von Kerrygold

Diese Teilnahmebedingungen gelten für die Teilnahme an dem Gewinnspiel vom XX.XX.XXXX bis zum XX.XX.XXXX und werden von den teilnehmenden Personen durch ihre Teilnahme akzeptiert: 

1. Anwendungsbereich / Veranstalter  

Die Ornua Deutschland GmbH, Kerrygoldstr. 1, 47506 Neukirchen-Vluyn (im Folgenden „Ornua“ genannt) veranstaltet in teilnehmenden Märkten XXXXXX in der Zeit vom XXXXXX bis zum XXXXXX ein Gewinnspiel bei dem jeweils 1 von XX Einkaufsgutscheinen im Wert von XX € für den Kauf von bestimmten Kerrygold Produkten von „Ornua“  (im Folgenden „Aktionsprodukte“) verlost werden. Detaillierte Gutscheininformationen sind auf www.kerrygold.de/einkaufsgutschein/ einsehbar. 

Aktionsprodukte: 

Kerrygold Butterkäse in Scheiben, 150g 

Kerrygold Cheddar herzhaft in Scheiben, 150g 

Kerrygold Cheddar würzig in Scheiben, 150g 

Kerrygold Cheddar Vintage in Scheiben, 125g 

Kerrygold Cheddar mit Chili-Stücken in Scheiben, 125g 

Kerrygold Cheddar herzhaft & würzig in Scheiben, 150g 

Kerrygold Cheddar gerieben, 150g 

Kerrygold Pizzakäse, 150g 

Kerrygold Cheddar Flakes, 120g 

Kerrygold Cheddar-Würfel, 150g 

Kerrygold Cheddar herzhaft am Stück, 200g 

Kerrygold Cheddar Vintage am Stück, 175g 

2. Teilnahmeberechtigung 

Teilnahmeberechtigt sind nur natürliche Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Mitarbeiter*innen von „Ornua“ und ihrer verbundenen Unternehmen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.  Dies gilt auch für Familienangehörige der Mitarbeiter*innen. Ebenfalls ausgeschlossen von der Teilnahme sind Mitarbeiter*innen von dritten Unternehmen, die in die Durchführung und die Abwicklung des Gewinnspiels involviert sind, und deren Familienangehörige. 

Darüber hinaus behält sich „Ornua“ das Recht vor, Personen von der Teilnahme auszuschließen, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder bei denen der Verdacht besteht, dass sie sich bei der Teilnahme unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder in sonstiger Weise versuchen, sich oder Dritten durch Manipulation Vorteile zu verschaffen. Der Ausschluss kann in diesem Fall auch nach der Teilnahme erfolgen und hat die Verweigerung der Gewinnausschüttung zur Folge. 

Die Teilnahme darf nur im eigenen Namen erfolgen. Eine automatisierte Teilnahme ist untersagt, ebenso die Teilnahme über Gewinnspielvereine. 

Pro Person ist nur eine Teilnahme zulässig. Jede E-Mail-Adresse ist nur einmalig zur Teilnahme an dem Gewinnspiel zugelassen. 

3. Ablauf der Teilnahme / Gewinnerermittlung 

Für die Teilnahme an der Verlosung ist der Kauf, ausschließlich in teilnehmenden Märkten (kein Online-Kauf der Produkte möglich), von mindestens einem Kerrygold Produkt, gemäß der Aktionsprodukte, erforderlich. Das Aktionsprodukt muss in einem einheitlichen und durch einen Kassenbon dokumentierten Einkaufsakt, der den Kauf mindestens eines Aktionsproduktes im Zeitraum vom XXXXXX bis XXXXXX ausweist, erworben werden. Rechnungen von Online-Händlern werden nicht berücksichtigt. Diese Aktion ist nicht mit anderen Kerrygold Aktionen kombinierbar. 

Das Gewinnspiel beginnt am XXXXXX und endet am  XXXXXX um 23:59 Uhr (Teilnahmeschluss) deutscher Zeit („Teilnahmezeitraum“). Verspätete Teilnahmen, gleich aus welchem Grund, können nicht berücksichtigt werden. Maßgeblich ist insofern der Zeitpunkt des Dateneingangs auf den Servern von „Ornua“. 

Die Teilnahme an der Aktion erfolgt, indem der*die Teilnehmer*in unter www.kerrygold.de/einkaufsgutschein/ seine*ihre Kontaktdaten- (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse und Postadresse) eingibt und ein Foto/Scan des Kassenbons hochlädt, der den Kauf mindestens eines Aktionsproduktes dokumentiert. Auf dem Kassenbon müssen mindestens folgende Angaben klar erkennbar sein: Einkaufsstätte, Bezeichnung des Aktionsproduktes inkl. Preis, Datum und Uhrzeit des Kaufs, Bonsumme und -nummer. 

Sofern dem Kassenbon nicht entnommen werden kann, dass es sich um die erforderlichen Aktionsprodukte handelt müssen auf dem Foto des Kassenbons auch die gekauften Aktionsprodukte zu sehen sein. 

Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben ist allein der*die Teilnehmer*in verantwortlich. Gibt der*die Teilnehmer*in seine*ihre Daten nicht vollständig oder nicht korrekt an, so besteht kein Anspruch auf die Gewinnausschüttung. 

Die Ermittlung der Gewinner*innen erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmer*innen. 

Die Gewinner*innen der Verlosung werden zeitnah über eine gesonderte Email über den Gewinn informiert. Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den*die Gewinner*in. Ein Umtausch oder eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. 

Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Lasten des*der Gewinner*in. 

Meldet sich der*die Gewinner*in nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 3 Wochen nicht, kann der Gewinn durch „Ornua“ auf eine*n anderen Teilnehmer*in übertragen werden. 

„Ornua“ behält sich das Recht vor, den Original-Kassenbon im Einzelfall anzufordern, um die Rechtmäßigkeit der Teilnahme sicherzustellen. Wird dieser nach Aufforderung nicht innerhalb von 14 Tagen eingesandt, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn. 

4.  Einlösen des Gutscheins 

Das Einlösen des Gutscheins ist bis zum XXXXXX möglich. 

5. Einlösebedingungen des Gutscheins 

Es gelten hierzu ausschließlich die allgemeinen Geschäftsbedingungen des teilnehmenden Händlers, die unter www…..de abrufbar sind. 

Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.  

6. Änderungen der Teilnahmebedingungen und Beendigung der Aktion 

„Ornua“ behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen mit Wirkung für die Zukunft zu ändern, insbesondere um diese in den notwendigen Fällen an geänderte rechtliche und/oder technische Verhältnisse anzupassen. Die jeweils geltenden Teilnahmebedingungen sind in ihrer aktuellen Fassung online abrufbar auf www.kerrygold.de/einkaufsgutschein/einkaufsgutschein-teilnahmebedingungen/

„Ornua“ kann das Gewinnspiel jederzeit ändern, aussetzen oder beenden, soweit dies aufgrund von Umständen erforderlich ist, die Ornua nicht beeinflussen kann, oder, wenn nur so eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels gewährleistet werden kann. Schadensersatzansprüche der Teilnehmer*innen sind insoweit ausgeschlossen. Falls eine vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels durch das schuldhafte Verhalten eines*einer Teilnehmer*in verursacht wird, ist „Ornua“ berechtigt, von dieser Person den Ersatz des daraus entstandenen Schadens zu verlangen. 

7. Haftungsbeschränkungen 

Für technische Ausfälle, die zur Nichtverfügbarkeit des Angebots führen, haftet „Ornua“, soweit nicht eigener Vorsatz oder eigene grobe Fahrlässigkeit vorliegen, nicht. 

Für Datenverluste, insbesondere im Wege der Datenübertragung, und andere technische Defekte übernehmen „Ornua“ und die beteiligten Unternehmen keine Haftung, solange nicht schuldhaft und mindestens grob fahrlässig gegen eigene Pflichten verstoßen worden ist. 

„Ornua“ haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Ferner haftet „Ornua“ für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung die Vertragspartner*innen regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haftet „Ornua“ jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. „Ornua“ haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten. 

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Soweit die Haftung von „Ornua“ ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmer*innen, Vertreter*innen und Erfüllungsgehilfen von „Ornua“. 

Die bei Einlösung des Händlergutscheins erbrachten Leistungen werden ausschließlich von diesem Partner erbracht. „Ornua“ trägt hierfür keine Verantwortung und übernimmt insbesondere keine Haftung für die im Zusammenhang mit der Bereitstellung und der Inanspruchnahme des Gutscheins von dem Partner erbrachte oder nicht erbrachten Leistungen.  

Der Gutscheinhändler haftet für die korrekte Abbildung und Lesbarkeit des Barcodes und garantiert eine Einlösung des Gutscheines auf welchem der Barcode abgebildet ist.   

8.  Datenschutz 

Die im Falle einer Inanspruchnahme von Customer-Service-Leistungen von „Ornua“ erhobenen personengebundenen Daten der Teilnehmer*innen, unter anderem der Vor- und Nachname, Postadresse und die E-Mail-Adresse werden von „Ornua“ unter Beachtung der Regeln der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) und des Bundesdatenschutzgesetzes und nur zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels verarbeitet.  

Die Erhebung,  Verarbeitung, Weitergabe und Speicherung erfolgen insoweit auf Basis gesetzlicher Vorschriften, die es “Ornua“ gestatten, personenbezogene Daten zu verarbeiten, soweit es für die Durchführung der Aktion erforderlich ist (z. B. Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO), bzw. weil der*die Teilnehmer*in „Ornua“ eine entsprechende Einwilligung erteilt hat (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) oder um berechtigten Interessen von „Ornua“ an der Verhinderung von Betrug und ggf. einer effektiven Rechtsverteidigung zu verfolgen (Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO).  

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der*die Teilnehmer*in außerdem mit der Verarbeitung der Daten durch „Ornua“ zu Unterstützungszwecken einverstanden. Der*Die Teilnehmer*in erklärt sich auch damit einverstanden, dass seine*ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zwecke der Durchführung und der Abwicklung der Promotion von „Ornua“ an die iMi Salesmarketing Rhein-Main GmbH übermittelt werden. Die Mitarbeiter*innen der iMi Salesmarketing Rhein-Main GmbH sind vertraglich zur Vertraulichkeit verpflichtet. Die Daten werden spätestens innerhalb von 90 Tagen im Anschluss an die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels gelöscht, sofern nicht gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem entgegenstehen.  

Im Übrigen gelten die allgemeinen Datenschutzhinweise, die hier abrufbar sind. Darin sind auch weitere datenschutzrechtliche Pflichtinformationen enthalten (z. B. Informationen über Auskunftsrecht, Beschwerderecht etc.).  

Die Einverständniserklärung des*der Teilnehmer*in betreffend die Erhebung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten auch durch die Mitarbeiter*innen der GmbH & Co. KG können vom*von der Teilnehmer*in jederzeit per E-Mail an info@kerrygold.de widerrufen werden.  

Im Falle eines Widerrufs werden die personenbezogenen Teilnehmer*innendaten unverzüglich aus der Datenbank entfernt. Der Widerruf sowie die erfolgte Löschung der personenbezogenen Teilnehmer*innendaten werden auf Wunsch per E-Mail bestätigt.  

9. Sonstiges 

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder sollte eine Regelungslücke bestehen, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. Die unwirksame oder lückenhafte Regelung wird durch eine solche ersetzt bzw. ergänzt, die den Interessen des Veranstalters und der Parteien am nächsten kommt, vorbehaltlich anderweitiger individueller Vereinbarungen der Parteien. 

Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zur Aktion sind per E-Mail an aktion@kerrygold.de zu richten.

  

Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.