Pizza mit Hackbällchen und Tomaten

3,7 Sterne Bewertung
1 Portionen
60 Min
einfach
Im Rezept verwendete Kerrygold Produkte

Zutaten für eine Portion:

Für den Teig:
450 g Weizenmehl
25 g frische Hefe
1 EL Honig
250 ml lauwarmes Wasser
50 ml Olivenöl
1 Prise Salz

Für die Hackbällchen:
400 g Rinderhack
1 rote Zwiebel
2 EL Tomatenmark
1 Handvoll Basilikum
1 TL Oregano
1 TL Meersalz
1 TL schwarzen Pfeffer
Etwas Thymian
2 EL Olivenöl + Olivenöl zum Anbraten

Für die Sauce:
2 EL Olivenöl
400 g gehackte Tomaten
1 Zwiebel
1 TL Oregano, 1 TL Majoran
1 EL Tomatenmark
1 Prise Zucker, Salz & Pfeffer

Für den Belag:
150 g Kerrygold Original Irischer Pizzakäse (gerieben)
100 g Kirschtomaten

So gelingt die Zubereitung der Pizza mit Hackbällchen:

1. Hackbällchen formen
Zunächst die Hackbällchen zubereiten. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben. Zwiebel fein hacken. Gewürzen, Tomatenmark und Olivenöl hinzugeben. Zu einer homogenen Masse verarbeiten. Je etwa 1 EL Hackfleisch-Masse zu Bällchen formen. Olivenöl erhitzen und Bällchen von allen Seiten kurz anbraten. Beiseitestellen und kühlen lassen.

2. Sauce zubereiten
Olivenöl in einen Topf geben, erhitzen und gehackte Zwiebeln darin anschwitzen, mit den gehackten Tomaten ablöschen. Restliche Zutaten hinzugeben und köcheln lassen, pürieren und nochmals aufkochen, abkühlen lassen.

3. Zutaten für den Teig verkneten
Wasser, Hefe und Honig vermengen, kurz ruhen lassen. Nun die restlichen Zutaten hinzugeben und verkneten. Teig mindestens 60 Minuten ruhen lassen.

4. Pizzateig ausrollen und belegen
In zwei Teile teilen und jeweils ausrollen. Ausgerollte Pizzateig mit der Sauce bestreichen und mit den Hackbällchen und halbierten Tomaten belegen. Mit Käse bestreuen.

5. Pizza backen
Auf dem vorgeheizten Blech im Ofen bei 220-250 °C Umluft ca. 10 Minuten backen.

Koch- /Backzeit: 25 Minuten
Arbeitszeit: 35 Minuten
Ruhezeit: 60 Minuten
Gesamtzeit: 120 Minuten

Händlersuche

Wir möchten, dass du Kerrygold gut findest


Kerrygold gibt es deutschlandweit in vielen Supermärkten und damit auch ganz bestimmt in deiner Nähe. Einfach deine Postleitzahl eingeben und Geschäfte in deinem Umkreis vorgeschlagen bekommen.

Unsere neuesten Rezepte


Avocadocreme
Zum Rezept
Feldsalat mit Tomaten und Garnelen
Zum Rezept
Knusprige Maisbällchen mit zweierlei Dips
Zum Rezept
Spinatlasagne mit Pinienkernen
Zum Rezept
Herzhafte Frühstücksbagels
Zum Rezept
Schnelle Frühstücksscones
Zum Rezept
Beim Surfen auf dieser Seite entstehen CO2-Emissionen. Wir gleichen dies über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.