Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen „Weidehaltung liegt in unserer Natur – 3x 1 Wochenendtrip nach Irland“

 

  1. Veranstalter, Veranstaltungsplattform und Teilnahmemöglichkeit

Veranstalter dieses Gewinnspiels ist die Ornua Deutschland GmbH (im Folgenden „Ornua“), Kerrygoldstr. 1, 47506 Neukirchen-Vluyn. Das Gewinnspiel wird in keiner Weise von Facebook oder Dritten gesponsert, unterstützt oder organisiert. Facebook ist lediglich eine Plattform, auf der Ornua u.a. das Gewinnspiel kommuniziert. Zusätzlich wird das Gewinnspiel über die Plattform Instagram beworben. Teilnahmen finden über die Website www.kerrygold.de statt.

  1. Kontaktaufnahme und Datenschutz

Empfänger der von Ihnen bereitgestellten Informationen ist Ornua. Ornua wird die bereitgestellten Informationen ausschließlich für das Gewinnspiel verwenden. Dies schließt insbesondere die Kontaktaufnahme der Gewinner ein, um über den Gewinn zu informieren und die Anschrift zum Versand des Gewinns zu ermitteln. Die ermittelte Anschrift wird ausschließlich zum Versand des Gewinns verwendet. Die Anschrift wird erst nach einem Gewinn ermittelt.

Alle personenbezogenen Daten, die vom Veranstalter im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel erhoben werden, werden streng vertraulich und im vollen Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und unserer Datenschutzrichtlinie (https://www.kerrygold.de/footer/datenschutz.html ) behandelt. Im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung ist der Verantwortliche die Ornua Deutschland GmbH. Die von den Teilnehmern bereitgestellten Daten werden ausschließlich für die Verwaltung und Durchführung des Gewinnspiels genutzt. Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 b) DS-GVO. Die Namen der Gewinner werden gegebenenfalls bei Facebook veröffentlicht. Facebook ist „EU-US Privacy Shield“-zertifiziert (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active). Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die von den Teilnehmern bereitgestellten Daten werden gelöscht, sobald das Gewinnspiel beendet wurde. Alle weiteren Datenschutzinformationen können in unserer Datenschutzrichtlinie unter https://www.kerrygold.de/footer/datenschutz.html gefunden werden.

  1. Gegenstand und Teilnahmezeitraum des Gewinnspiels

Gegenstand dieser Teilnahmebedingungen ist das Gewinnspiel „Weidehaltung liegt in unserer Natur“, das von Ornua auf dem Facebook-Profil von „Kerrygold.de“ in dem Zeitraum vom 10.06.06.2019. bis zum 27.10.2019 (bis einschließlich 23:59 Uhr) veranstaltet wird.

  1. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich natürliche Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind und ihren Hauptwohnsitz in Deutschland haben. Mitarbeiter der Ornua Deutschland GmbH und Agenturen, die mit der Ornua Deutschland GmbH zusammenarbeiten sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Nur Einsendungen von Einzelpersonen in ihrer Eigenschaft als Privatperson werden angenommen; alle anderen Einsendungen, z. B. von Vertretern oder organisierten Gruppen oder automatisch vom Computer generierte Einsendungen, werden nicht angenommen. Kein Teilnehmer erhält aufgrund der Teilnahme am Gewinnspiel Newsletter oder ähnliche Kommunikation, es sei denn, er meldet sich hierfür ausdrücklich unter https://www.kerrygold.de/newsletter/newsletter-anmeldung.html an.

Der Teilnehmer erklärt sich durch seine Teilnahme am Gewinnspiel mit den Gewinnspielregeln einverstanden. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer auszuschließen, die unvollständige oder gefälschte Adressen oder Namen verwenden, und Einsendungen von Teilnehmern auszuschließen, die die Gewinnspielregeln missbrauchen, manipulieren, umgehen oder versuchen, diese zu manipulieren oder zu umgehen, oder Betrug, in welcher Form auch immer, begehen. Pro Teilnehmer ist nur eine Einsendung zulässig. Einsendungen können nur online auf https://www.kerrygold.de/ eingereicht und nicht auf dem Postweg gesendet werden.

Als Voraussetzung für die Teilnahme benötigt der Teilnehmer Zugriff auf eine Highspeed-Internetverbindung von einem Computer, Smartphone oder anderen Endgerät.

  1. Kostenlose Teilnahme

Die Teilnahme ist kostenlos und nicht vom Erwerb eines Produktes abhängig.

  1. Akzeptieren der Teilnahmebedingungen

Für die Teilnahme müssen diese Teilnahmebedingungen durch den Teilnehmer akzeptiert und die abgefragten Daten (Vor- und Nachname, Emailadresse) an Ornua über ein zur Verfügung gestelltes Formular übermittelt werden.

  1. Ausschluss des Rechtsweges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

  1. Gewinnobjekt

Zu gewinnen sind:
3 x 1 Wochenendtrip nach Irland für je 2 Personen

Die Irland-Reise für 2 Personen beinhaltet Folgendes:

Abstimmung des Reisezeitraums und Buchung der Reise mit dem Gewinner erfolgt über das Reisebüro Marina Tours. Weitere Kontaktdaten werden nach einem Gewinn kommuniziert.

Besondere Reisebedingungen:

  1. Bestimmung des/r Gewinners/in und Zeitpunkt der Bestimmung

Der/die Gewinnerin wird von Ornua durch das Zufallsprinzip Im Wege einer Losziehung bestimmt. Die Losziehung findet unter allen Teilnehmern statt, die alle 3 Gewinnspielfragen korrekt beantwortet haben. Diese Bestimmung der Gewinner/innen findet in Kalenderwoche 44 im Jahr 2019 statt. Sodann werden der/die Gewinner/innen informiert.

Wenn ein Gewinner seinen Preis nicht innerhalb von 10 Tagen ab dem Versanddatum der Gewinnbenachrichtigung in Anspruch nimmt, indem er die unter Punkt 6. genannten Informationen übermittelt, behält sich der Veranstalter das Recht vor, gemäß dem unter Punkt 9 Absatz 1 erläuterten Verfahren einen neuen Gewinner für den Preis zu ermitteln.

  1. Auslobung des Gewinnobjekts

Eine Barauszahlung der Preise ist ausgeschlossen. Der Gewinner hat keinen Anspruch auf Auszahlung des Preises in Sachwerte oder Tausch des Preises gegen einen anderen Gegenstand. Der Preis ist nicht auf eine andere Person als den Teilnehmer übertragbar. Der Versand des Gewinnes wird zwischen Ornua und der Gewinner abgestimmt.

  1. Veröffentlichung des Teilnehmernamens

Der/die Gewinner/in ist mit der anonymisierten Veröffentlichung seines/ihres Namens und Wohnortes nach dem Format „Vorname (erster Buchstabe des Nachnamens) aus (Wohnort)“ einverstanden. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr.

  1. Haftungsausschluss
    1. Der Veranstalter, seine Mitarbeiter, seine Vertragspartner und sonstige beteiligte Dritte übernehmen keine Verantwortung für Schäden, die durch den Preis (oder dessen Übergabe und/oder Nutzung) oder die Teilnahme an dem Gewinnspiel entstehen. Dies gilt nicht im Falle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, für schuldhaft verursachte Personenschäden oder Todesfälle oder in Bezug auf die wesentlichen Vertragspflichten des Veranstalters.
    2. Der Veranstalter, seine Mitarbeiter, seine Vertragspartner oder sonstige beteiligte Dritte übernehmen keine Verantwortung für verloren gegangene, verspätete oder fehlerhafte Einsendungen von Teilnehmern, die Folge von Ereignissen sind, die außerhalb der Kontrolle des Veranstalters liegen, wie beispielsweise Störungen jeglicher Art in Bezug auf die Software, das Endgerät des Teilnehmers, sein Netzwerk, seine Internetverbindung usw.
    3. Der Veranstalter gibt keinerlei Garantie hinsichtlich der übergebenen Preise ab und ist diesbezüglich (außer im Falle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit) nicht haftbar. Der Veranstalter haftet nicht für etwaige Mängel der Preise, beispielsweise falls der Preis später als angekündigt übergeben oder angenommen wird oder falls der (Ersatz-)Preis von dem ursprünglich vorgesehenen Preis abweicht.
  1. Beschwerden

Bei Beschwerden, Fragen und/oder Anmerkungen erreichen Sie den Kundenservice des Veranstalters:

telefonisch unter 0049 28 41 – 88 80 0 (Es können Gebühren anfallen)

per E-Mail unter info@kerrygold.de

Bei einem Streitfall hinsichtlich der Durchführung des Gewinnspiels und aller auf das Gewinnspiel bezogenen Angelegenheiten ist die Entscheidung des Veranstalters endgültig und bindend und es wird keinen diesbezüglichen Schriftverkehr oder Gespräche geben.

  1. Verschiedenes
    1. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, (i) das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung zu verändern oder zu verlängern oder das Enddatum zu verlegen, wenn ihm dies angemessen erscheint, (ii) die Gewinnspielregeln ohne Angabe von Gründen im alleinigen Ermessen zu ändern und (iii) das Gewinnspiel zurückzuziehen, wenn Gründe vorliegen, die sich seiner Kontrolle entziehen.
    2. Die Einsendungen der Teilnehmer, einschließlich sämtlicher geistigen Eigentumsrechte an den Einsendungen, gehen mit der Einreichung in das Eigentum des Veranstalters über. Die Teilnehmer verzichten hinsichtlich ihrer Einsendungen auf jedwede moralischen oder anderen Ansprüche und erklären, dass sie alle erforderlichen Rechte haben, um die in diesen Gewinnspielregeln dargelegten Rechte einzuräumen.
    3. Alle Fragen oder Angelegenheiten, die nicht durch diese Gewinnspielregeln abgedeckt sind, werden ausschließlich vom Veranstalter entschieden.
    4. Sollte ein Gericht feststellen, dass eine oder mehrere der Gewinnspielregeln (oder Teile der Regeln) ungültig, rechtswidrig oder undurchsetzbar sind, soll der betreffende Teil im erforderlichen Maße als aus den Gewinnspielregeln entfernt gelten. Die Gültigkeit und Vollstreckbarkeit der übrigen Gewinnspielregeln bleibt hiervon unberührt.
    5. Diese Gewinnspielregeln unterliegen deutschem Recht.
    6. Bei einem Streitfall in Bezug auf das Gewinnspiel oder diese Regeln sind ausschließlich die entsprechenden deutschen Gerichte zuständig, jedoch erst, nachdem Veranstalter und Teilnehmer sich bemüht haben, den Streit einvernehmlich beizulegen.
  1. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam, unzulässig oder undurchführbar sein oder werden, so lässt dies die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen, unzulässigen oder undurchführbaren Klausel treten Regelungen, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommen.

  1. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Die gesetzlichen Vorschriften zur Beschränkung der Rechtswahl und zur Anwendbarkeit zwingender Vorschriften insbes. des Staates, in dem der Kunde als Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, bleiben unberührt.

Gerichtstand und Erfüllungsort ist der Sitz von Ornua, wenn der Teilnehmende Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.