Genießen mit Kerrygold!

Butter schmelzen und abkühlen lassen. Butter mit Mehl, Hefe, lau- warmer Milch, 1 TL Salz und ½ TL Zucker zu einem Teig verkneten. Alles abgedeckt an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen. Zwiebeln schälen, in Spalten schneiden. Bacon fein würfeln. Zwie- beln und Speck mit Butterschmalz 5-6 Minuten andünsten. Backofen auf 200 Grad (Ober- und Unterhitze, Umluft 180 Grad) vorheizen, Backblech mit Backpapier auslegen. Teig durchkneten, auf dem Blech ausrollen, mit den Händen einen Rand formen. Zwiebel-Speck-Mix auf dem Teig verteilen. Sahne und Eigelb vermi- schen, mit Salz, Pfeffer und gemahlenem Kümmel würzen. Eiersah- ne auf der Zwiebel-Mischung verteilen, alles mit geriebenem Ched- dar bestreuen und auf mittlerer Schiene 20-25 Minuten backen. 1. 2. 3. 30 Min. + 45 Min. (Gehzeit) 25 Minuten 4 Personen Portion: 688 kcal; 24,5 g Eiweiß; 40,7 g Fett; 54,1 g Kohlenhydrate · 3 EL Kerrygold Original Irische Butter · 250 g Weizenmehl · 1 Tütchen Trockenhefe · 125 ml lauwarme Milch · Salz, Zucker · 500 g rote Zwiebeln · 100 g Bacon · 3 EL Kerrygold Original Irisches Butterschmalz Zwiebelkuchen Irish Style · 125 ml Sahne · 2 Eigelb (M) · Pfeffer, Kümmel (gemahlen) · 150 g Kerrygold Original Irischer Cheddar, herzhaft, gerieben 26 V E G E T A R I S C H

RkJQdWJsaXNoZXIy NjQ3NDQ=